Seite erstellt: 7. Juli 2020 Letzte Aktualisierung: 7. Juli 2020

SOLETARIA

 

Name: Soletaria (Sole)
Rasse: Galgo
Geschlecht: weiblich
Geboren: 21.03.2018
Größe: 65 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nein
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Soletaria war – wie leider immer üblich – ein Wegwerfprodukt ihres Besitzers, einem Galguero. Glücklicherweise gibt es mittlerweile Jäger die sich an Tierschützer wenden und so ihren Hunden eine Chance ermöglichen weiter zu leben. Soletaria kommt aus der Gegend bei Jerez, und ist nun seit 01.07.20 in unserem Tierheim in La Linea.

Die Hündin hat eine wunderschöne Färbung, sie ist relativ groß, und mit einem tollen Charakter ausgestattet, aufgeschlossen und freundlich. Soletaria hat mit anderen Hunden überhaupt keine Probleme, seien es Rüden oder Hündinnen.

Wir suchen für sie ein schönes Zuhause bei verantwortungsbewussten Menschen, gerne in Windhundgesellschaft. Ein kleiner Traum für Soletaria wäre ein sicher eingezäunter Garten, falls dieser nicht vorhanden ist, muß es die Möglichkeit eines gesicherten Hundeauslaufs in der Nähe geben.

Sie ist freundlich, nicht aufdringlich, eher etwas zurückhaltend aber keinesfalls ängstlich. Was sie draußen bereits alles kennt ist nicht bekannt, aber mit hundischer Rückenstärkung meistert Soletaria das ganz bestimmt.

Wo darf die schöne Hündin nun ihr junges Leben ganz neu beginnen und eng mit ihren Menschen leben? Natürlich sucht sie auch gerne eine Pflegestelle die sie bereits auf ihr neues Leben vorbereiten möchte.

Kontakt

AnsprechpartnerConnie Loncar
Telefon
Mailconnie.loncar@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause