Seite erstellt: 13. November 2020 Letzte Aktualisierung: 13. November 2020

SULTAN

Name: Sultan
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
Geboren: 2010
Größe: ca. 40 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nein
Kinder: ja
Handicap: siehe Text
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort:

Das Gespräch

Sultan hat schon Vieles hinter sich. Er kennt die Straße, Entbehrungen und den Hunger. Vor einigen Jahren, wurde eine befreundete Tierschützerin auf ihn aufmerksam und nahm ihn zu sich, in ihr eigenes kleines Refugio. Dort ist Sultan einer von unendlich vielen Notfällen, denen unsere Kollegin versucht, ein besseres Leben zu ermöglichen. Für Sultan ist dies besonders schwer. Er hatte eine Geschwulst am Zeh. Bösartig, wie sich herausstellte, die Zehe musste amputiert werden, es waren bereits Lymphknoten befallen, Sultan benötigte eine Art Chemo.

Diese war erfolgreich, er ist seither befundfrei. Allerdings benötigt er weiterhin Medikamente, drei verschiedene aktuell, die Kosten dafür belaufen sich auf etwa 95,- Euro monatlich. Mit diesen ist Sultan meist schmerzfrei, fröhlich und lustig und sehr lieb mit Menschen. Ein warmes Zuhause, in dem er drinnen leben kann würde seine Situation so unendlich verbessern. Es ist unser aller Wunsch, ihm diese Chance zu bieten. Er hat noch soviel Leben vor sich.

Sultan braucht besondere Menschen, das ist klar. Menschen, die nicht nur ein großes Herz, für ältere gehandicapte Hunde haben, sondern auch über die nötigen finanziellen Mittel verfügen. Wir hoffen einfach, dass es sie gibt. Und dass sie Sultan hier sehen.

Wer für Sultans Happy End sorgen möchte, meldet sich gern bei seiner Vermittlerin, er kann schon bald ausreisen. Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder möchten würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause