SUNSHINE

Name: Sunshine
Rasse: Labrador (Mix?)
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2008
Größe: 55 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: Leishmaniose positiv
aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Sunshine ist alt, Sunshine ist schwarz, Sunshine ist groß, Sunshine ist Leishmaniose positiv.

4 Gründe, die Menschen dazu bewegt haben zu entscheiden, dass Sunshine nicht mehr leben darf, dass sie es nicht wert ist geliebt zu werden und Teil einer Familie zu sein. Dass es richtig ist, sie in einer Tötungsstation abzugeben. Sie abzugeben und sie zu vergessen, sich der Verantwortung zu entziehen. Es sind genau diese vier Punkte, die Hunden wie Sunshine immer wieder zum Verhängnis werden. Diese vier Punkte und Menschen, die lange vor dem Hund auch schon ihr Herz und ihr Mitgefühl (wo auch immer) abgegeben haben.

Aber- Sunshine ist für das Leben bestimmt!! Dafür bestimmt Teil einer Familie zu sein und dieser all ihre Liebe zu schenken. Und zum Glück gibt es Menschen, die noch im Besitz von Herz, Anstand und Mitgefühl sind. Menschen, die Sunshine in der Tötung entdeckt und gerettet haben! Jetzt fehlt Sunshine zu ihrem Glück nur noch der passende Altersruhesitz.

Derzeit lebt sie in Spanien auf einer privaten Pflegestelle und zeigt sich dort als unkomplizierte Traumhündin. Sie ist unheimlich ruhig und brav, mag andere Hunde und liebt Menschen. Sie ist stubenrein, fährt prima im Auto mit und kann (zusammen mit anderen Hunden) stundenweise allein bleiben. Sie läuft prima an der Leine.

Leider wurde sie positiv auf Leishmaniose getestet. Hierbei handelt es sich um eine der typischen Mittelmeerkrankheiten. Sunshine zeigt aber bislang keine Symptome und kann mit entsprechender Medikation ein ganz normales Hundeleben führen. Informationen finden Sie unter: Mittelmeerkrankheiten und auch wir beraten Sie gerne und beantworten ihre Fragen.

Seien Sie der Grund, dass Sunshine wieder an das Gute im Menschen glauben kann. Geben Sie Sunshines Augen wieder Glanz und Freude und Hoffnung! Zeigen Sie ihr, dass Leben schätzenswert und sie selbst liebenswert ist. Sie wird es mit all ihrer Hundeliebe danken. Ganz ganz sicher! Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder möchten, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause