TINA

Name: Tina
Rasse: Labrador-Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 01/2017
Größe: ca. 52 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Tapfere Hundemama sucht weiches Körbchen

Tina wurde zusammen mit ihren Welpen aus sehr schlechter Haltung gerettet. Sie hat alles gegeben, um sich und ihre Kleinen durchzubringen. Zum Glück sind die fünf jetzt auf einer privaten Pflegestelle und auch Tina kann sich dort ein wenig erholen. Das hat sie auch bitter nötig, so wie ihr Gesäuge aussieht, handelt es sich nicht um ihre ersten Welpen. Tina sieht müde aus, dünn und einfach nur erschöpft. Und doch kümmert sie sich sehr liebevoll um ihre Welpen- eine richtige Löwenmama!

Wir möchten so gern, dass nun auch einmal Tinas Zeit kommt. Dass sie eine Familie findet, die sie liebt und umsorgt. Ein Zuhause, in dem endlich sie einmal im Mittelpunkt steht. Ein Ort, an dem sie als Familienmitglied zählt und nicht als Gebärmaschine.  Das wäre ihr größtes Glück und das ist unser Wunsch für die hübsche Tina.

Die kleine Familie lebt vor Ort mit anderen Hunden und Katzen zusammen. Die süße Tina kommt mit Allen gut aus. Sie kennt den Umgang mit Kindern und mag diese kleinen Menschen sehr. Auch zu großen Menschen ist sie sehr freundlich und freut sich immer über Streicheleinheiten.

Tina kennt das Leben in einem Haus bislang nicht und muss dies, zusammen mit dem anderen Hunde1x1, noch erlernen. Als Hündin mit einem hohen Labradoranteil sollte ihr dies aber nicht schwerfallen.

Wenn Sie Tina zeigen wollen, wie wundervoll das Leben ist melden sie sich gern bei ihrer Vermittlerin. Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAnja Meifert
Telefon0160 - 90144073
Mailanja.meifert@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause