Seite erstellt: 6. September 2020 Letzte Aktualisierung: 6. September 2020

VIDA

Name: Vida
Rasse: Viszla
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 2017
Größe: ca. 55 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja, ältere
MMT: Leishmaniose positiv
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien/La Linea

Vida kam in einem furchtbaren Zustand ins Tierheim – ihre Haut war sehr schlecht und sie hatte am ganzen Körper kahle Stellen und auch ihr Gesäuge zeugt von mehreren Würfen. Zudem hat die arme Maus wahnsinnige Angst und es wird viel Liebe, Zeit und Geduld erfordern sie ihre schlimme Vergangenheit vergessen zu lassen. Vida ist mit anderen Hunden sehr gut verträglich und es sollte auch unbedingt ein freundlicher und souveräner Ersthund in ihrem neuen Zuhause oder einer Pflegestelle vorhanden sein, der Vida als Stütze und Orientierung dient. Auch braucht die Maus geduldige, einfühlsame Menschen, die ihr Zeit geben anzukommen und Vertrauen zu fassen. Ein Garten wäre von großem Vorteil, denn so hätte Vida erstmal eine sichere und geschütze Umgebung und wäre nicht sofort mit den vielen Eindrücken und Umweltreizen überfordert.

Sind Sie bereit der hübschen Hündin eine Chance zu geben und ihr Vertrauen zu gewinnen? Dann melden Sie sich bei uns. Auch eine Pflegestelle wäre toll für Vida um das laute Tierheim zu verlassen.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause