Pflegestelle oder Zuhause gesucht
BAJZEL
Foxterrier (Mischling)
Bajzel, Foxterrier Mischling, 40 cm, 01.06.2018, Ausland

Bajzel ist ein etwa 3-jähriger Foxterrier-Mix. Er kam sehr verwahrlost im Tierheim an und auch sein Fell war völlig verfilzt. Deshalb absolvierte er direkt einmal einen Besuch bei einem Hundefriseur.

Das erschien ihm allerdings äußerst beängstigend, denn Körperpflege ist er nicht gewöhnt. Sein Haarschnitt wurde deshalb mit Maulkorb gemacht, daher lässt der aktuelle Look ein bisschen zu wünschen übrig.

Bajzel ist ein sehr aktiver Hund, der schnell hochfährt und sich schwer beruhigen kann. Er hat einen ausgeprägten Jagdinstinkt und zieht dementsprechend draußen kräftig an der Leine. Andere Tiere, zum Beispiel Vögel, Kleintiere oder Katzen greift er sofort an und auch vor anderen Hunden hat er keine Angst.

Verständlicherweise muss er daher im neuen Zuhause Einzelhund sein.

Seine neuen Menschen müssen in der Lage sein, ihm eine ganz klare Linie zu geben und ihn sicher zu führen. Auch braucht er eine ordentliche Portion an körperlicher und geistiger Aktivität und Auslastung. Mit entsprechendem Training sollte er lernen, sich selbst zu kontrollieren und zur Ruhe zu kommen.

Bajzel liebt Wasser über alles und springt begeistert in jede Pfütze und jeden Teich.

Menschen gegenüber zeigt er keinerlei Aggression, er bindet sich und liebt es zum Beispiel sehr, gestreichelt zu werden. An diese Hinwendung zum Menschen kann man anknüpfen.

Mit einer klaren Führung und einer deutlich Grenzen setzenden ruhigen Erziehung kann ein toller Begleiter aus ihm werden. Hier sind Leute mit Hundeerfahrung gefragt, die sich der Herausforderung stellen mögen.

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerJoanna Filip
Telefon
E-Mailjoanna.filip@salva-hundehilfe.de