News

Spendenaufruf: OP Rubia

Spendenaufruf: OP Rubia

Die SALVA Hundehilfe hat sich vor allem anderen auf die Fahnen geschrieben, besondere Hunde zu betreuen, ihnen zu helfen und sie zu vermitteln. Und damit ist nach dem Notfall vor dem Notfall und unser aktueller Notfall heißt Rubia.

Die süße Maus musste schon einiges er- und durchleben. Sie wurde in Spanien in der Tötungsstation entsorgt, weil sie mit ihren neun Jahren „zu alt“ war. Weil sie halb blind und damit für den Menschen bei dem sie lebte nutzlos war.

Update Spendenaufruf Robin

Update Spendenaufruf Robin uuuuuuund – es ist soweit!

Update Spendenaufruf Robin uuuuuuund- es ist soweit:
!!!Geeignete Pflegestelle für Robin gesucht!!!

Wir freuen uns und sind stolz, hier erneut von Robin berichten zu können. Robin, der erste Notfall diesen Jahres. Mit einer starken Aussackung der Speiseröhre, die massiv auf die Luftröhre drückte. Dies wurde nun erfolgreich operiert und Robin kann endlich in ein tolles neues Leben starten. Am 11.02. kann er in Deutschland sein. Dafür benötigt er nun dringend eine geeignete Pflegestelle.

Dringend Pflegestellen für Welpen und Junghunde gesucht!

Dringend Pflegestellen für Welpen und Junghunde gesucht!

Wir suchen dringend Pflegestellen für unsere bulgarischen Welpen und Junghunde !!

Einige Welpen durften beim letzten Transport mit auf Reisen gehen und sind gut in ihren Körbchen in Deutschland angekommen. Viele Hundekinder und Junghunde mussten zurückbleiben, weil wir keine Pflegestelle oder auch kein endgültiges Zuhause für die Fellnäschen finden konnten. Jeder Tag ohne Familienanschluss ist ein verlorener Tag für die Hundekinder. Eine möglichst frühe Sozialisation in ein familiäres Umfeld ist für die Fellnäschen immens wichtig und die Anpassung an ein verändertes Lebensumfeld gestaltet sich in der Regel für die Hundekinder völlig unproblematisch.

Malinois Hercules, 04/2018, ca. 60 cm

Spendenaufruf: Pension Hercules

Wir geben Jemand neuen Mut, wenn wir ihm eine Chance geben.
(Monika Kühn-Görg)

Vor ca. 3,5 Jahren wurde Hercules von seinen „Menschen“ einfach am Tierheim angebunden wurde. Zurückgelassen ohne Alles und das auch noch an einer so rückwärtigen und abgelegenen Stelle, dass er fast verhungert und verdurstet wäre, bis man ihn fand. Seither wartet Hercules im Zwinger. 24 Stunden, jeden Tag seit dreieinhalb Jahren… Dreieinhalb Jahre im Zwinger – eine unvorstellbar lange Zeit.

Diese soll nun endgültig vorüber sein und deshalb gibt es einen Plan für Hercules, für seine große Chance.

25 Jahre „Steffie's Body Roll Studio"

25 Jahre „Steffie’s Body Roll Studio“

Das SALVA Hundehilfe Team gratuliert Steffie Wonneberger-Köhntopp ganz herzlich! Zur Feier des Jubiläums wurde eine Verlosung mit tollen Preisen zu Gunsten der SALVA Hundehilfe e.V. durchgeführt. Insgesamt sind sagenhafte 750€ für die SALVA Hundehilfe zusammen gekommen.

SALVA Kalender 2023!

SALVA Kalender 2023

Tadaaa- da ist er! Der lang angekündigte und beworbene SALVA Kalender 2023! 12 Seiten mit jeweils 12 Bildern, plus drei Bilder auf der Titelseite, von geretteten SALVA Hunden. Ein toller Begleiter durch 2023, sehr persönlich gestaltet mit Lieblingsbildern unserer Fellnasen. Zum verschenken oder selbst behalten.

Weihnachtsaktion Futterhaus 2022

Weihnachtsaktion Futterhaus 2022

Traditionen soll man pflegen und zum Glück für uns und unsere Vierbeiner haben wir in unsere Reihen einige solcher „Pfleger*innen“. So hat Nicole Lührsen, eine befreundete Tierschützerin und Unterstützerin unseres Vereins, auch in diesem Jahr wieder im FUTTERHAUS in 25421 Pinneberg Nord (Flensburger Straße) eine tolle Weihnachtsbaumaktion für uns gestartet.

Kastrationsprojekte im Auslandstierschutz

Kastrationsprojekte im Auslandstierschutz

Aktuell hat es wieder ein Kastrationsprojekt in Bulgarien gegeben. Eli von unserem Partnertierheim in Bulgarien organisierte wieder die Durchführung der Aktion. Es konnten 13 Streuner und 4 Katzen eingefangen und kastriert werden. Danach wurden alle wieder in die Freiheit entlassen.
Die Durchführung von einzelnen Kastrationen oder Kastrationsprojekten ist ein wichtiger Bestandteil des aktiven Tierschutzes.

Spendenaktion Ein Licht für La Linea - SALVA Hundehilfe e.V.

Ein Licht für La Linea!

Advent, Advent ein Lichtlein brennt… So und so ähnlich heißt es doch in dieser Zeit des Jahres. Leider sieht es in unserem Partnertierheim in La Linea aktuell ganz anders aus.
Dort gehen die Lichter bald aus und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Elektrik vor Ort ist marode, sehr alt, improvisiert und geflickt. Und damit vor Allem eins – unzuverlässig! Strom und Licht gibt es immer nur wenige Stunden am Tag.

8. Kölner Galgo Marsch - 28. Januar 2023

8. Kölner Galgo Marsch – 28. Januar 2023

2023 zum ersten Mal gemeinsam in Berlin, Bremen, Köln & München! Wir marschieren durch Köln angesichts des Welt Galgotages am 1. Februar und das Ende der Jagdsaison in Spanien! Seid dabei (egal ob mit oder ohne) (Wind-) Hund und verleiht den Hunden Eure Stimme.