News

Mottotag Februar: Unsere Galgos

Mottotag Februar: Unsere Galgos

Galgos – eine DER spanischen Jagdhund Rassen.
Passend zum Ende der Jagdsaison am 31. Januar möchten wir diese besonderen Hunde im Februar sichtbar machen, um für möglichst viele von Ihnen ein tolles Zuhause zu finden. Googlelt man „Galgo“ stößt man hierauf : „Der Galgo wurde ursprünglich für die Hasenjagd gezüchtet, kann aber auch auf Kaninchen und Wildschweine angesetzt werden. In Spanien wird er nach wie vor als Jagdhund im Gelände eingesetzt, zum Teil aber unter sehr schlechten Bedingungen gehalten und nach der Jagdsaison oft ausgesetzt oder getötet.“

Regenbogenbrücke Maybel - SALVA Hundehilfe e.V.

Maybels sinnloser Tod …

Unsere wunderbare Maybel ist tot. Lange hat diese zauberhafte Podenca in Spanien im Tierheim warten müssen. Eines Tages war es dann endlich soweit und sie konnte nach Deutschland auf eine ganz tolle Pflegestelle ziehen. Dort hat sie ihr rührend liebes Wesen offenbart, hat schnell Vertrauen zu ihren Pflegeeltern gefasst und hat jeden Tag gezeigt, wie …weiter »

Spielzeug Aktion der SALVA Hundehilfe

Spielzeug Aktion

UPDATE – Viele von euch haben bei unserer Aktion im September mitgemacht und so einigen unserer Notnasen in unseren Partnertierheimen in Spanien, Bulgarien und Polen ein Geschenk gemacht. Es war nur ein kleines Geschenk, „nur“ ein Spielzeug für einen ausgewählten Schützling… aber mit einer großen Wirkung!
Alle eure Spielzeug-Spenden sind in unseren Partnertierheimen angekommen. Es sind noch nicht alle Paletten mit den Spenden ausgepackt, doch unsere polnischen Notnasen durften bereits die Spenden begutachten und wurden mit einem neuen Spielzeug beschenkt. …

Walk The Dog Run - Laufen macht glücklich - SALVA Hundehilfe e.V.

Walk the Dog Run 2024

Laufen macht glücklich!
Gebt Vollgassi – beim Walk The Dog Run!
Dreimal täglich kommen sie freudestrahlend auf uns zugerannt: unsere Hunde. Immer dann, wenn dein bester Freund vor die Tür will, macht er dir das unmissverständlich klar. Nun bist du mal dran: Nimm’ deinen Hund am Tag des Gassigehens für einen ganz besonderen Spaziergang an die Leine!

Hund entlaufen - Was nun?

Hund entlaufen – Was nun?

Es ist der Alptraum eines jeden Hundehalters – eine furchtbare Situation, in der umsichtiges Verhalten gefragt ist.

Es gibt zahlreiche Gründe für das plötzliche Weglaufen unseres Vierbeiners – sei es in einer Angstsituation, eine panische Reaktion auf ein Erlebnis oder Geräusch, der Duft einer läufigen Hündin in der Nähe oder die Aufnahme einer Fährte von Wildtieren…

Spendenaufruf: Weihnachtstraum Eli

Spendenaktion: Weihnachtstraum Eli

14. Januar 2024. Nachtrag zu dem „Ein Weihnachtstraum von Eli“
Wir möchten euch gerne nochmal an dem Erfolg dieser großartigen Spendenaktion teilhaben lassen. Die letzten Spenden sind nun in Bulgarien eingetroffen. DANKE!
Wir sind zutiefst berührt und glücklich über die erfolgreiche Aktion für den Weihnachtstraum von Eli.

Spendenaufruf Lucero

Spendenaufruf Lucero

Happy New Year!
Lucero wünscht euch allen ein glückliches und zufriedenes Jahr 2024. Für den Hundesenioren war das vergangene Jahr SEIN Jahr. Auf seinem Gnadenplatz durfte er endlich seine Ruhe und Zufriedenheit finden. Lui würde sich sehr darüber freuen, wenn er einen Paten finden könnte, der ihn monatlich durch die Übernahme einer Patenschaft unterstützen möchte.

Dringend Pflegestellen gesucht!

Dringend Pflegestellen gesucht!

Wir benötigen dringend Pflegestellen für unsere bulgarischen Schützlinge.
Viele bulgarische Hundenasen hatten Glück und durften bereits eine Pflegestelle oder ein endgültiges Zuhause in Deutschland finden und ausreisen. Aber viele von ihnen mussten im Tierheim zurückbleiben. Ihre Hoffnung gilt dem Jahr 2024.

Jahreswechsel 2023/2024

Jahreswechsel 2023/2024

Und wieder ist ein Jahr vorbei – was bleibt sind viele glückliche, aber auch traurige Momente in unserem SALVA Leben. Viele unserer Schützlinge durften ihr Körbchen für die Ewigkeit finden oder ihr Übergangskörbchen beziehen. Von einigen mussten wir uns verabschieden – sie haben ihren Weg über die Regenbogenbrücke genommen.
Wir hatten uns viel vorgenommen und haben auch viel geschafft. Aber natürlich möchte man immer noch ein bisschen mehr erreichen. So hätten wir gerne noch weiteren Schützlingen einen Pflegestellenplatz zur Verfügung stellen wollen.

Hinweise für Silvester

Hinweise für Silvester

ACHTUNG! Das neue Jahr steht vor der Tür und damit auch die Silvesternacht und die schlimmsten Tage im Jahr für unsere Tiere! Vielerorts knallt es schon seit dem Beginn des Verkaufs von Raketen und Böllern morgens, mittags und abends.
Wir bitten daher alle Adoptanten, Pflegestellen und Freunde des SALVA Hundehilfe e.V. Vorkehrungen zu treffen, damit eure Schützlinge gut ins neue Jahr kommen. Bitte geht mit euren Hunden in den Tagen vor und nach Silvester und natürlich am Silvestertag nur noch angeleint spazieren und nutzt wenn möglich ein Sicherheitsgeschirr bzw. die doppelte Sicherung.

Spendenaufruf Operation Elsa

Spendenaufruf Operation Elsa

Die SALVA Hundehilfe hat sich vor allem Anderen auf die Fahnen geschrieben, besondere Hunde zu betreuen, ihnen zu helfen und sie zu vermitteln.

Ein solch besonderer Hund ist Elsa und Elsa ist einer unserer aktuellen Notfelle. Elsa, die noch ganz am Anfang steht. Elsa, die (lebens-)lustig und frech ist und ihre Pflegemama jeden Tag zum Lachen bringt. Elsa, die selbstbewusst und bisweilen stur durchs Leben geht und sich damit auch deutlich größeren Rüden in den Weg stellt.

Eine kleine Weihnachtsgeschichte

Eine kleine Weihnachtsgeschichte

Kalle war ein Mischlingsrüde, der schon lange als Streuner auf der Straße lebte. Der Winter hatte Einzug in seine Stadt genommen und es war bitter kalt geworden. Kalle fror und er war hungrig. Keiner seiner bekannten Rückzugsorte gaben ihm Schutz vor dem eisigen Wind. Schneeflocken rieselten vom Himmel herab.
Es war der Tag vor Heiligabend…

SALVA Kalender 2024

SALVA Kalender 2024

Liebe Adoptant:innen, Pflegestellen und Unterstützer:innen der SALVA Hundehilfe,
der SALVA Kalender 2024 ist fertig und kann ab sofort von vorbestellt werden. Der Versand der Kalender startet ab dem 11.12.2023.

Weihnachtsbaumaktion Futterhaus Pinneberg

Weihnachtsbaumaktion Futterhaus Pinneberg

Es weihnachtet schon sehr… Alle Jahre wieder steht da ein prächtiger Tannenbaum im FUTTERHAUS in 25421 Pinneberg in der Flensburger Straße. Es ist aber nicht irgendein Tannenbaum – nein, dieser Tannenbaum unterstützt die Schützlinge der SALVA Hundehilfe. Fleißig werden Karten gebastelt und mit Fotos von unseren Schutzbefohlenen und deren Weihnachtswünschen versehen. Diese Wunschkarten verschönern neben dem anderen Weihnachtsschmuck diesen ganz besonderen Weihnachtsbaum.

Nächtlicher Besuch von Beate Weirich - www.tintenweberei.com

Nächtlicher Besuch

von Beate Weirich

Seufzend rollt Sonny sich in ihrem Körbchen zusammen. Der Tag war gut. Echt gut!
Heute morgen war sie mit ihrem Frauchen am Donnersberg. Sie haben eine lange Wanderung gemacht und unterwegs gegessen. Nicht bloß die trockenen Futterknödel, die sie sonst dabei hat, sondern Hühnerfleisch mit Suppengemüse. „Weil heute Weihnachten ist“, hat sie gesagt.
Als sie am Abend nach Hause kamen, hatte das Herrchen von ihrem Hundekumpel Aramis eine große Portion frisches Rinderhackfleisch mit Reis vorbereitet. „Weil heute Weihnachten ist“, hat er gesagt. …

"Feed a dog"

„Feed a dog“

Am 06.12.2023 habt ihr noch einmal die Gelegenheit über die App „feed a dog“ unseren Verein mit einer Futterspende zu unterstützen.
Bei jedem Kauf eines Futternapfes verdoppelt Happy Dog die Futterration. Bei dem letzten Aktionstag konnten durch eure Spenden 5100 Näpfe mit Futter befüllt werden. Das sind drei Paletten Futter für unsere bulgarischen Schützlinge. Um die vierte Palette voll zu bekommen, fehlen noch weitere 700 Futternäpfe.

Reisebericht La Linea 11.2023

Reisebericht La Linea 11.2023

Besuch im Tierheim La Línea Prodean – Ein Reisebericht von Christina!
Am Montag, 6.11. habe ich das erste Mal das Tierheim Prodean in La Línea betreten. Schon Wochen vorher bei der Planung der Reise durchlief ich ein Wechselbad der Gefühle. Kann ich das wirklich? Ertrage ich das Leid der Tiere? Halte ich das psychisch durch?
Als ich das Tierheim dann betrete, bin ich total ruhig. Plötzlich fühlt sich alles nur noch richtig an.
Als ersten „bekannten“ Hund entdecke ich tatsächlich Philipp. Groß, wuschelig, sanft, aber auch scheu. Seit 6 Monaten…

Hilferuf aus Bulgarien

Hilferuf aus Bulgarien !!

Wintereinbruch in unserem bulgarischen Partnertierheim. Es schneit und es ist bitterkalt. Seit drei Tagen gibt es weder Wasser, noch Strom.
Unsere Tierschutzkollegin Eli sammelt Decken, um die Hunde im Shelter vor der Kälte zu schützen, aber es ist leider nicht genug. Eli und die Hunde sind dringend auf Spenden angewiesen. Sie benötigen schnellstmöglich wärmende Unterlagen, wie beispielsweise Wolldecken, Bettwäsche, große Handtücher, und zusätzlich Hundemäntel für die kurzhaarigen Hunde. 🥶

Kastrationsprojekt in Bulgarien 2023 - SALVA Hundehilfe e.V.

Kastrationsaktion in Bulgarien

In Bulgarien hat in der Woche vom 25.09. bis 29.09.2023 eine große Kastrationsaktion in den Städten Velingrad und Plovdiv stattgefunden. Die Aktion wurde durch unsere bulgarische Tierschutzkollegin Eleonora Kabakchieva organisiert. Wir haben euch vorab bereits über die Kastrationsaktion informiert und um Spenden gebeten.
Bislang sind Spenden in Höhe von 2.145€ in unserem Vereinskonto eingegangen (Stand: 01.10.). Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Sponsoren für die finanzielle Unterstützung.

Spendenaufruf Spanien Halsbänder und Futterpräparate

Spendenaufruf Spanien Halsbänder und Futterpräparate

Das Tierheim La Línea benötigt ganz dringend Hundehalsbänder in den Größen S und M. Egal, ob neu oder gebraucht. Egal, ob grün, rot oder blau. Wichtig ist, dass es möglichst viele sind. Überwiegend starten die spanischen Hunde, ausgerüstet mit einem Halsband, ihre Reise ins Hundeglück. Leider werden die Halsbänder in den seltensten Fällen wieder zurückgeschickt.

Chihuahua Tyson - Happy End @ SALVA Hundehilfe e.V.

Tyson der Schreckliche…

Eine Happy-End Story. Nachdem wir unser treuestes Familienmitglied Balu verloren hatten, vergingen 3 Monate ohne Hund. Sie waren schrecklich. Also musste ein neuer Freund gefunden werden. Im Internet fand ich die Salva Hundehilfe. So verging keine Woche, …

Einkaufen und Gutes tun...

Beim Einkaufen Gutes tun…

Ganz bequem und einfach könnt ihr beim Online-Einkaufen die SALVA Hundehilfe finanziell unterstützen.
Viele von euch haben dieses bereits bei ihren Einkäufen beim größten Onlineshop Amazon mit dem Programm Amazon Smile umgesetzt. Jedoch hat Amazon dieses Programm seit dem 20.03.23 eingestellt.
Wir möchten Euch auf eine alternative Möglichkeit des Charity Shopping aufmerksam machen.

Ein Jahr mit Ares

Ein Jahr mit Ares

Vor einem Jahr um diese Zeit saß ich in einem Hotelzimmer in Berlin und war schon ganz aufgeregt. Mein (Pflege-)hund Ares, den ich nur von Fotos und einem Video her kannte, sollte nun bald ankommen. Er war auf dem Weg von Polen nach Deutschland.

Spendenaufruf: Medizintopf Spyro

Spendenupdate: Medizintopf Spyro

UPDATE – „Hallo Ihr da draußen in der weiten, weiten Welt…
… ich wollte Euch sagen, mich gibt es noch!!! Puh, ja, war eine harte Zeit, die hinter mir liegt. Vielleicht erinnert Ihr Euch, dass ein böser Krebs mein Auge zerfressen hat und ich nun durch eine OP ein einäugiger Bandit bin. Aber das macht nix, da hab ich mich längst dran gewöhnt und komme damit ganz gut zurecht. Es ist alles gut verheilt.
Was das Fressen betrifft, nun ja, deutsche Küche lässt zu wünschen übrig. Ich hab mich jetzt mit meinem Pflegefrauchen darauf geeinigt, dass sie mir morgens und abends Hähnchenragout mit Möhrchen und Kartöffelchen macht, aber frisch bitte, sonst kann man auch das nicht essen.

Spendenupdate Nevada - SALVA Hundehilfe e.V.

Spendenupdate Nevada

Update der kleinen Nevada, die von ihrem Besitzer in die Tötung gebracht werden sollte.
Durch das fleißige Teilen unseres Aufrufs in den sozialen Medien wurden viele Menschen auf die kleine Nevada aufmerksam. Ihr Besitzer wollte sie in Spanien loswerden, doch niemand wollte die Handicaphündin haben. Das Tierheim war voll und so beschloss er sie in der Tötung abzugeben.

Reisebericht La Linea 2023

Reisebericht La Linea 2023

Das zweite Mal vor Ort.
Sollte es nicht leichter werden? Vielleicht ist es das auch – teilweise. Man kommt an und weiß, was einen erwartet. Ein Gefühl von Heimkommen macht sich breit. Alles ist vertraut. Die Menschen und Hunde bewundert und der Ort – ein Hafen für gestrandete Tiere. Und dennoch war es schlimmer, denn wir waren an einem Trapo-Wochenende da. Das heißt erst die wunderschöne Situation Hunde auf den Transporter setzen zu dürfen und dann am nächsten Tag eine Flut an neuen Hunden…

15. Chihuahua Treffen Usedom

15. Chihuahua Treffen

In diesem Jahr hat zum 15. Mal das Chihuahua Treffen in Trassenheide/Usedom stattgefunden. Jedes Jahr ist dieses Treffen eine feste Größe in der Welt der „großen Kleinen“ und findet immer in der Woche nach Ostern statt. In diesem Jahr nahmen ca. 65 Personen mit 70 Chihuahuas teil. Die längste Anreise wurde dabei aus den USA zurückgelegt.

Schnüffelteppiche für den guten Zweck

Schnüffelteppiche für den guten Zweck

Wir möchten euch über eine tolle Aktion von 20 Sechstklässlern der Gemeinschaftsschule Heide-Ost in Schleswig-Holstein informieren. Wir sind begeistert über so viel Engagement für den Tierschutz und die SALVA Hundehilfe.
Im JuniorWPU Hundeführerschein der Gemeinschaftsschule Heide-Ost in Schleswig-Holstein konnten 20 SechstklässlerInnen ihre Kreativität unter Beweis stellen.

Cherry und Dara sagen Danke! - Spendenaktion SALVA Hundehilfe e.V.

Cherry und Dara sagen Danke!

Ihr seid großartig. Nur mit eurer Unterstützung konnte ein erheblicher Teil der Kosten für die medizinische Versorgung von Cherry und Dara bezahlt werden. Auch Eleonora (Eli) aus Bulgarien sendet herzliche Dankesgrüße an euch!
DANKESCHÖN an alle Spenderinnen und Spender und an alle Beteiligten, der für die beiden Fellnasen organisierten und durchgeführten Auktion! Danke an euch, welche die Auktion mit dem Einstellen vieler Artikel belebt und somit möglich gemacht habt und an euch, die eifrig ersteigert haben. Danke auch an Lisa Krebs, die immer wieder tolle Auktionen plant, organisiert, durchführt und die Nacharbeiten erledigt!

Kastrationsprojekt Bulgarien

Kastrationsprojekt Bulgarien

Update zum zuletzt durchgeführten Kastrationsprojekt in Bulgarien.
Wir hatten bereits im Vorfeld über das geplante Kastrationsprojekt berichtet. Zum wiederholten Male wurde das Projekt von unserer bulgarischen Tierschutzkollegin Eleonora Kabakchieva geplant und durchgeführt.
Hierbei kam zum ersten Mal ein Betäubungsgewehr zum Einsatz. Viele der Straßenhunde sind absolut menschenscheu und lassen sich nicht einfangen. Aber auch die ängstlichen und scheuen Straßenhunde vermehren sich ungebremst.

Spendenaufruf La Linea

Spendenaufruf La Linea

Liebe SALVA-Familie,
die meisten von Euch wissen, dass die SALVA Hundehilfe seit Beginn 2022 das Tierheim mit einem monatlichen Betrag für die laufenden Kosten unterstützt damit es vor Ort weitergehen kann. Viele von Euch haben einen Dauerauftrag laufen. Ihr helft uns helfen. Jeden einzelnen Monat! Leider ist im letzten Jahr ALLES teurer geworden, auch in Spanien. Deshalb reichen die ursprünglichen 3.500 Euro monatlich nicht mehr aus. Deshalb bitten wir hier noch einmal Alle darum, mit der Hilfe nicht nachzulassen.

Fernsehtipp: Tierisch, tierisch mit Freddy und Tilda!

Fernsehtipp: Tierisch, tierisch mit Freddy und Tilda!

Freddy und Tilda auf der Suche!
Am 05.04.2023 um 19:50 Uhr werden in der Fernsehsendung „Tierisch, tierisch“ (MDR) die beiden SALVA Hunde Freddy und Tilda vorgestellt.
Wir wünschen uns für die beiden Notfellchen dass sie über diesen Weg ihre ganz persönlichen Menschen finden werden und endlich ihre eigenen Körbchen in IHREM Zuhause beziehen können.

Dara aus Bulgarien - Spendenaufaruf SALVA Hundehilfe

Spendenaufruf: Dara aus Bulgarien

Dara wurde lebendig begraben.
Die Hündin hatte großes Glück, dass sie von zwei Männern gefunden werden konnte. Auf einem Hundegang in der bulgarischen Stadt Plovdiv hörten die Männer in der Nähe ein klägliches und schwaches Wimmern. Auf ihrer Suche wurden sie fündig und fanden Dara in einem zwei bis drei Meter tiefen Loch, welches mit Gehölz verschlossen worden war. Die Hündin wurde von den Männern aus dem Loch befreit. Dara war bis auf die Knochen abgemagert und völlig geschwächt.

Cherry aus Bulgarien - Video - SALVA Hundehilfe

Spendenaufruf für Cherry aus Bulgarien

Wir möchten euch von Cherry erzählen: Cherry wurde vor einiger Zeit in Bulgarien von einem Auto angefahren.

Die Folge war ein gebrochenes Vorderbein. Niemand kümmerte sich um die arme Hündin. In diesem Zustand lebte Cherry als Streunerin in der Nähe einer Tankstelle vor Velingrad. Lediglich mit Futter wurde die angefahrene Hündin versorgt. Es ist unglaublich aber wahr – Cherry begann sich mit beiden Ellbogen ihrer Vorderläufe fortzubewegen. …

Update Spendenaufruf Robin

Gekämpft, gehofft und doch verloren…

Tief betroffen müssen wir nun bekanntgeben, dass Robin es nicht geschafft hat.

Robin hat gekämpft – vermutlich sein ganzes Leben. Gehalten an der Kette, verletzt, schwerlich in der Lage zu atmen. Behindert durch die große Aussackung der Speiseröhre, die so sehr auf die Luftröhre drückte, dass an ein normales Hundeleben nicht zu denken war.

So sehr gekämpft. Die letzten Wochen in der Klinik, wiederholte Untersuchungen, Behandlungen, dann die Operation.

Dringend Pflegestellen für Welpen und Junghunde gesucht!

Dringend Pflegestellen für Welpen und Junghunde gesucht!

Wir suchen dringend Pflegestellen für unsere bulgarischen Welpen und Junghunde !!

Einige Welpen durften beim letzten Transport mit auf Reisen gehen und sind gut in ihren Körbchen in Deutschland angekommen. Viele Hundekinder und Junghunde mussten zurückbleiben, weil wir keine Pflegestelle oder auch kein endgültiges Zuhause für die Fellnäschen finden konnten. Jeder Tag ohne Familienanschluss ist ein verlorener Tag für die Hundekinder. Eine möglichst frühe Sozialisation in ein familiäres Umfeld ist für die Fellnäschen immens wichtig und die Anpassung an ein verändertes Lebensumfeld gestaltet sich in der Regel für die Hundekinder völlig unproblematisch.

25 Jahre „Steffie's Body Roll Studio"

25 Jahre „Steffie’s Body Roll Studio“

Das SALVA Hundehilfe Team gratuliert Steffie Wonneberger-Köhntopp ganz herzlich! Zur Feier des Jubiläums wurde eine Verlosung mit tollen Preisen zu Gunsten der SALVA Hundehilfe e.V. durchgeführt. Insgesamt sind sagenhafte 750€ für die SALVA Hundehilfe zusammen gekommen.

SALVA Kalender 2023!

SALVA Kalender 2023

Tadaaa- da ist er! Der lang angekündigte und beworbene SALVA Kalender 2023! 12 Seiten mit jeweils 12 Bildern, plus drei Bilder auf der Titelseite, von geretteten SALVA Hunden. Ein toller Begleiter durch 2023, sehr persönlich gestaltet mit Lieblingsbildern unserer Fellnasen. Zum verschenken oder selbst behalten.

Weihnachtsaktion Futterhaus 2022

Weihnachtsaktion Futterhaus 2022

Traditionen soll man pflegen und zum Glück für uns und unsere Vierbeiner haben wir in unsere Reihen einige solcher „Pfleger*innen“. So hat Nicole Lührsen, eine befreundete Tierschützerin und Unterstützerin unseres Vereins, auch in diesem Jahr wieder im FUTTERHAUS in 25421 Pinneberg Nord (Flensburger Straße) eine tolle Weihnachtsbaumaktion für uns gestartet.

Kastrationsprojekte im Auslandstierschutz

Kastrationsprojekte im Auslandstierschutz

Aktuell hat es wieder ein Kastrationsprojekt in Bulgarien gegeben. Eli von unserem Partnertierheim in Bulgarien organisierte wieder die Durchführung der Aktion. Es konnten 13 Streuner und 4 Katzen eingefangen und kastriert werden. Danach wurden alle wieder in die Freiheit entlassen.
Die Durchführung von einzelnen Kastrationen oder Kastrationsprojekten ist ein wichtiger Bestandteil des aktiven Tierschutzes.

Spendenaktion Ein Licht für La Linea - SALVA Hundehilfe e.V.

Ein Licht für La Linea!

Advent, Advent ein Lichtlein brennt… So und so ähnlich heißt es doch in dieser Zeit des Jahres. Leider sieht es in unserem Partnertierheim in La Linea aktuell ganz anders aus.
Dort gehen die Lichter bald aus und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Elektrik vor Ort ist marode, sehr alt, improvisiert und geflickt. Und damit vor Allem eins – unzuverlässig! Strom und Licht gibt es immer nur wenige Stunden am Tag.

8. Kölner Galgo Marsch - 28. Januar 2023

8. Kölner Galgo Marsch – 28. Januar 2023

2023 zum ersten Mal gemeinsam in Berlin, Bremen, Köln & München! Wir marschieren durch Köln angesichts des Welt Galgotages am 1. Februar und das Ende der Jagdsaison in Spanien! Seid dabei (egal ob mit oder ohne) (Wind-) Hund und verleiht den Hunden Eure Stimme.

Hilfsaktion La Linea @ Salva Hundehilfe e.V.

Hilfsaktion La Linea – der Winter naht!

Hilfsaktion La Linea – Fleece-und Wolldecken, Bettwäsche, Handtücher und Bettdecken ohne Daunenfüllung dringend benötigt!!! Der Winter naht und unseren Notnasen im Tierheim La Linea fehlt es an kuscheligen Unterlagen! In fast allen Zwingern stehen nur die blanken Plastikkörbe. Das wollen wir schnellstmöglich ändern und benötigen dazu eure Hilfe!

Berliner Galgomarsch - 28. Januar 2023

Berliner Galgomarsch – 28. Januar 2023

Das Ende der Jagdsaison in Spanien ist am 1. Februar. Dieser Tag wurde zum Dia del Galgo – zum Welt-Galgo-Tag. Gemeinsam mit Köln und München gehen wir am letzten Samstag der Jagdsaison auf die Straße, um auf das Leid der Galgos, Podencos und anderen Jagdhunde aufmerksam zu machen.

Jenaplanschule Rostock im Zeichen des Tierschutzes @ SALVA Hundehilfe

Schüler wollen helfen

Vom 13. bis zum 17. Juni stand bei einer Gruppe von Schülerinnen und Schüler der Jenaplanschule Rostock alles im Zeichen des Tierschutzes. Die ehemalige Notnase Mojo war als SALVA-Hund mit dabei und konnte sich viele Streicheleinheiten abholen.

Kastrationsaktion Bulgarien @ SALVA Hundehilfe e.V.

Kastrationsaktion Bulgarien

Bereits Ende Mai fand in Bulgarien eine groß angelegte Kastrationsaktion statt. Drei ehrenamtlich arbeitende Tierärzte haben innerhalb von 6 Tagen richtig viel geschafft, es wurden insgesamt 272 Hunde und Katzen kastriert!

Krieg und das Leid der Flüchtlinge und ihrer Tiere

Krieg und das Leid der Flüchtlinge und ihrer Tiere

Krieg in der Ukraine – Menschen, die ihre Heimat verlassen müssen und auf der Flucht sind. Die meisten Flüchtlinge sind Frauen und Kinder und ihr Weg führt sie überwiegend erst einmal nach Polen. Polen hat bereits um Unterstützung bei der Aufnahme von Flüchtlingen gebeten. Die derzeitigen Lebensbedingungen der Flüchtlinge an der polnischen Grenze sind katastrophal. Es fehlt dort an allem.

(Spenden)aktion Polen/Ukraine

(Spenden)aktion Polen/Ukraine

SALVA Hundehilfe- ein Verein der im In- und Ausland im Tierschutz tätig ist. Teil unseres Netzwerkes sind dabei ehrenamtlich tätige Tierschützerinnen in Polen. Seit Jahren arbeiten wir eng mit ihnen zusammen, unterstützen vor Ort (durch Kastrationsaktionen, Übernahme von Futter- und Pensionskosten) und holen immer wieder Hunde nach Deutschland, um ihnen hier ein schönes Leben zu ermöglichen. Dieser Beitrag ist für unsere Kolleginnen vor Ort, um sie vorzustellen und um DANKE zu sagen. Und für Euch, die Ihr SALVA schon so lange begleitet und uns unterstützt und vielleicht sogar selbst einer polnischen Notnase ein neues Zuhause gegeben habt.

FUTALIS - Wir sagen DANKE! SALVA Hundehilfe e.V.

FUTALIS – Wir sagen DANKE!

Knapp 500kg Hundefutter wurden uns von FUTALIS Leipzig für unsere Notnasen in Spanien gespendet!

Bodeguero Princess, ca. 2009, ca. 40 cm

Kleine Prinzessin hat ihr Zuhause gefunden!

Unsere kleine Prinzessin hat ein liebevolles Zuhause in Spanien gefunden. Wir sind dankbar, dass so viele liebe Menschen an ihrem Schicksal interessiert waren.

Werdet Fördermitglied und ein Teil der SALVA-Familie!

Werdet Fördermitglied des SALVA Hundehilfe e.V.’s

Neben der Adoption eines Hundes oder der Arbeit als Pflegestelle bieten wir auch die Möglichkeit, als Fördermitglied unseren Verein zu unterstützen. Als förderndes Mitglied leistet Ihr einen wertvollen Beitrag und unterstützt unsere Arbeit und unsere Ziele ideell und materiell.

Caras Fotoshooting - Lizbeth Hundefotografie - SALVA Hundehilfe e.V.

Caras Fotoshooting – Lizbeth Hundefotografie

Lizbeth von Lizbeth Hundefotografie zaubert mit unendlich viel Professionalität, Humor und Gelassenheit alle Hunde ins rechte Licht.

7. Kölner Galgo-Marsch - 29. Januar 2022

7. Kölner Galgo-Marsch – 29. Januar 2022

Wir marschieren durch Köln angesichts des Welt-Galgotages am 1. Februar & des Endes der Jagdsaison in Spanien. Die Galgos, Podencos, Setter & Co brauchen unsere Stimme!

SALVA Hundehilfe - Danke 2021

Jahreswechsel

So ganz langsam geht das Jahr 2021 dem Ende zu. Wie jedes Jahr gab es Tief- und Höhepunkte in unserer Tierschutzarbeit. Aber SALVA Hundehilfe wäre nicht SALVA Hundehilfe, wenn wir nicht nach einem Tiefschlag wieder aufstehen und im Sinne unserer Schutzbefohlenen weiterarbeiten würden.

SALVA Hundehilfe Kalender 2022

SALVA Hundehilfe Kalender 2022

Lange hat’s gedauert. Es gab einige Hindernisse zu bewältigen… ABER Tadaaa, er ist fertig! Der viel angekündigte Kalender mit unseren Hauptakteuren, unseren Goldschätzen, unseren Lieblingschaoten.

Danke Felix Beilharz, danke allen Beteiligten - SALVA Hundehilfe e.V.

Danke Felix Beilharz, danke allen Beteiligten!

Unverhofft kommt oft. Und so sind der SALVA Hundehilfe kurz vor Weihnachten 1000 Euro ins Haus geflattert. Einfach so.

Weihnachtsaktion Futterhaus 2021

Alle Jahre wieder…

…beginnt der Baum zu strahlen und Wünsche werden wahr. Unsere Tierschutzfreundin Nicole hat auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsaktion ins Leben gerufen. Zugunsten unsere Notnasen hat sie zusammen mit dem Team vom Futterhaus Pinneberg Nord auch in diesem Jahr einen Baum aufgestellt und ihn mit Wunschkärtchen unserer Hunde bestückt. Wer den Gabentisch reich decken, …weiter »

Suchaktion Nikos - SALVA Hundehilfe e.V.

Achtung Suchmeldung!

Update – Da isser wieder! 02.11.2021 – Nikos neue Familie hat sich gemeldet. Es geht ihm gut und wir wissen, wo er ist. Das ist für uns eine echte Erleichterung und macht uns sehr glücklich! Wir bedanken uns auch auf diesem Wege ganz herzlich bei Nikos neuen Menschen, dass sie auf uns zugekommen sind. Und …weiter »

SALVA Hundehilfe e.V. - Oldies but Goldies - Labrador Mischling Polly

Oldies but Goldies

Mein Mann und ich leben seit vielen Jahren mit Hunden zusammen und nehmen seit langer Zeit bewusst alte Hunde aus dem Tierschutz auf. Alle waren und sind sie besonders… Ich möchte Ihnen hier kurz unsere Polly, die bis Anfang Mai 2020 bei uns war, und Eddie, der seit Ende Mai 2020 bei uns wohnt, vorstellen: …weiter »

Wenn die Blätter gefallen sind

Viele Monde waren in seinem inneren Auge vorbeigeflogen. Von einem Kalender hatte er nie etwas gewusst, aber in seinem Alter hatte er schon viel gesehen und alles hat er in seinem Kopf gespeichert. Er beobachtete, dass die Blätter mal da waren mal nicht, dann waren sie hellgrün, grün und anschließend auch bunt. Danach fingen sie …weiter »

6. Kölner Galgo-Marsch – ein Dank an Petra & Wolfgang

Danke PETRA & WOLFGANG! Wow was für eine tolle Aktion anlässlich des 6. Kölner Galgo-Marsch!!! Leider kann der Galgo-Marsch dieses Jahr ja nicht wie gewohnt stattfinden, dennoch darf man nicht still sein und muß weiterhin auf das Leid der Jagdhunde in Spanien aufmerksam machen. Unsere SALVA Freunde Petra Heiser und Wolfgang Lehmann haben sich etwas …weiter »

Dankeschön für Weihnachts-Aktionen

„Was bringt der Dezember uns Schönes daher“? (Rolf Zuckowski) Die SALVA Hundehilfe kann dies voller Stolz, Rührung und Glück mit „9.212,63 Euro“ beantworten. Wir sind selbst noch ganz fassungslos, denn in zwei beispiellosen Aktionen wurde diese Wahnsinnssumme zusammengesammelt. In einem virtuellen Adventskalender hat Lisa Krebs im Alleingang jeden Tag liebevoll Türchen gestaltet, um deren Befüllung …weiter »

Ein großer Dank an Ida Plus

Da hatten wir aber eine schöne Weihnachtsüberraschung in unserem e-mail Postfach. Die Firma Ida Plus (https://idaplus.de/# ) hat über die letzten Monate eine Spendenaktion laufen lassen, man konnte sich mit seinem Verein bewerben und abstimmen lassen. Gesagt getan und was sollen wir sagen… Sage und schreibe 1.000,- Euro haben wir durch diese Aktion gewonnen. Wir …weiter »

Weihnachtsaktion Futterhaus 2020

Wie schon seit einigen Jahren, hat das FUTTERHAUS in 25421 Pinneberg Nord (Flensburger Straße) auch dieses Jahr wieder eine tolle Weihnachtsbaumaktion für uns gestartet. Nicole Lührsen, eine befreundete Tierschützerin und Unterstützerin unseres Vereins, hat fleißig Karten mit Fotos unserer Hunde darauf gebastelt und die Wünsche unserer kleinen Fellnasen aufgeschrieben. Kunden können vor Ort in der …weiter »

Weihnachtwunder – Für ein Leben ohne Schmerzen

Kommt alle dazu, es lohnt sich!!!!! Was? Noch eine Auktion? Ja … leider notwendig. Wie Ihr alle wisst ist Tierschutz mit immens vielen Kosten verbunden und viele Vereine stoßen mal mehr und mal weniger an ihre finanziellen Grenzen und hier brennt es grad lichterloh. Da sind die kleine Josefina die eine neue Nase samt neuen …weiter »

Kalender 2021

Liebe Adoptant*innen, Pflegestellen und Unterstützer*innen der SALVA Hundehilfe, tadaaa- da ist er! Der lang angekündigte und beworbene SALVA Kalender 2021! 24 Seiten mit jeweils 5 Bildern von geretteten Salva Hunden. Die Größe beträgt 22,5 cm im Quadrat. Ein toller Begleiter durch 2021, sehr persönlich gestaltet mit Lieblingsbildern unserer Fellnasen. Zum verschenken oder selbst behalten. Sie …weiter »

Fionas ganz großes Glück

Wir möchten mit euch eine sehr rührende und absolut nicht selbstverständliche Geschichte teilen in der Hoffnung, dass wir diese Geschichte gemeinsam zu einem Happy End verhelfen können. Das ist Fiona. Fiona rannte auf der griechischen Insel Samos, mitten auf der Straße, vor ein Auto. Hinter dem Steuer saß Felix, der sich zu dieser Zeit als …weiter »

Fotos für SALVA Wandkalender gesucht!

Es geht wieder los! Auch in diesem Jahr wollen wir – für das nächste Jahr – einen SALVA Kalender gestalten. Dafür brauchen wir auch in diesem Jahr wieder Eure Beteiligung und die Bilder Eurer Lieblinge. Dabei ist Einiges zu beachten: ALLE Bilder bitte AUSSCHLIEßLICH an folgende e-mail Adresse senden: steffiewonneberger@web.de BITTE NICHT über den Messenger, …weiter »

Vorsicht – bundesweiter Probealarm am 10.09.2020!

Warnung an alle Hundehalter/ Haustierbesitzer 10.09.2020 11.00 Uhr bundesweit Am 10. September 2020 wird pünktlich um 11.00 Uhr erstmals seit der Wiedervereinigung ein bundesweiter Probealarm mit allen vorhandenen Warnmöglichkeiten, wie Radio, Fernsehen, sozialen Medien, der Warn-App NINA, Sirenen, Lautsprecherwagen sowie auch digitalen Werbetafeln durchgeführt. Durch den Lärm der Sirenen und Lautsprecher werden Eure Tiere auf …weiter »

Danke – Spenden für Basia’s Tierschutzhunde!

Liebe Tierfreunde, vor kurzem haben wir euch um Hilfe für die Tierschutzhunde in Basias kleinem Tierheim in Polen gebeten. Und ihr habt prompt geholfen: Ihr habt Futter, Spielzeug, Leinen, Halsbänder, Geschirre, Decken, Näpfe und Hundemäntel und vieles mehr gespendet! Ein ganz großes Dankeschön an Marion, Sara, Mandy und Birgit! Die Spenden gehen beim nächsten Transport …weiter »

Spenden für Basia’s Tierschutzhunde

Danke – Futterspenden für Bulgarien!

Endlich konnte wieder notwendiges Futter die hungrigen Nasen erreichen! Dank der Hilfe von unermüdlichen Spendern und Sammlern konnten wir ganze 6 Paletten mit Futter und notwendigen Utensilien nach Bulgarien senden! Dort wurde es von Eli dringlich erwartet. Wir möchten allen Spendern ganz herzlich danken, jede noch so kleine Spende macht dieses große Ganze möglich. Zusammen …weiter »

Ein großes Dankeschön an unseren Kinderheld Louis ❤️

Das Herz von Louis schlägt für Tiere, insbesondere für Hunde. Louis hatte eine Herzensangelegenheit, die er unbedingt umsetzen wollte … er wollte den Vierbeinern etwas gutes tun. Also hat er sich überlegt, wie er SALVA unterstützen kann und ist zu dem Entschluss gekommen, sein Fahrrad zu verkaufen und den Erlös zu spenden! Seine Idee hat …weiter »

DIA DEL GALGO

Heute ist der 1. Februar, Ende der Jagdsaison in Spanien und Beginn des gnadenlosen Aussortierens der Hunde durch ihre Jäger, ihre Peiniger. Tausende Hunde werden wieder ihr Leben verlieren, nur einige wenige können durch Tierheime aufgefangen werden. Wann hat dieser Wahnsinn endlich ein Ende? Du Mensch …darf ich dich etwas fragen!? …warum schlägt in euch …weiter »

Ein großes Dankeschön an unsere „Strickliesl“

Danke Sonja! Unser SALVA Mitglied Sonja Madsen – oder auch die Strickliesl – hat ein unfassbar tolles Talent, das sie 2019 für unseren Verein eingesetzt hat. Sie strickt einfach alles, sei es auf Wunsch, sei es frei Schnauze, oder nach Saison. So entstehen unheimlich süße handgefertigte Puppen, Tiere, Dinge… Insgesamt hat Sonja 2019 für SALVA …weiter »

Danke für Spendenaktion Galgomarsch 2020

Danke liebe Sandra! Bereits im Januar 2019 hat Sandra von Ameln in einer tollen Aktion Geld für SALVA gesammelt, ganze 555 Euro. Und so auch jetzt wieder! Sie bestickt tolle Mützen für warme Demonstrantenköpfe für den Galgomarsch in Köln, der am 25.01.2020 stattfindet. So hat sie uns aktuell wieder 250 Euro gespendet!!! Sandra, das ist …weiter »

Galgomarsch 25.01.2020 in Köln

Seid dabei!

Weihnachtsaktion im Futterhaus

Unsere Tierschutzfreundin Nicole hat auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsaktion ins Leben gerufen. Zugunsten unsere Notnasen hat sie zusammen mit dem Team vom „Futterhaus Pinneberg Nord“ einen Baum aufgestellt und ihn mit Wunschkärtchen unserer Hunde bestückt. Und auch in diesem Jahr gab es schon liebe Menschen, die die ersten Wünsche erfüllt haben. Wer den …weiter »

Futter/Halsbänder für polnische Tierheimhunde

Liebe Hundefreunde, ein kleines Tierheim in Polen, das schon häufiger von SALVA unterstützt wurde, bitte wieder um Hilfe. Sie brauchen vor allem Hundefutter und Halsbänder, Geschirre und Leinen. Jetzt in der Ferienzeit quellen sie über vor Hunden, so viele werden ausgesetzt. Die Tierschützer verfüttern täglich 30 kg Hundefutter. Wer hilft mit? Ich würde Hundefutter direkt …weiter »

SALVA Nord-Treffen am 04.08.2019

Trauer um Peter Koekebakker

Wir sind fassungslos! Heute Nacht ist unser Peter von uns gegangen. Der Mann, der uns alle inspiriert, zusammengehalten und angetrieben hat und so viel gutes tat, in seinem viel zu kurzem Leben. Unfassbar viele Erinnerungen hat er hinterlassen und wer ihn kannte, weiß was wir verloren haben. Lieber Peter, es werden so unglaublich viele Hundeseelen …weiter »

Tolle Aktion beim Galgomarsch 2019

Wir sind sprachlos … 555 Euro für SALVA! Anlässlich des diesjährigen Kölner Galgomarsches am 26.01.19 hat unsere Pflegestelle Sandra von Ameln eine tolle Aktion ins Leben gerufen. Sie bestickte liebevoll Mützen für warme Demonstrantenköpfe. Diese konnten bei ihr für 25 Euro Reinerlös für SALVA geordert werden. So kamen unglaubliche 21 Mützen zusammen … Das hilft …weiter »

Weihnachtsaktion für unsere Notnasen

Unsere Tierschutzfreundin Nicole hat mit dem Team vom „Futterhaus Pinneberg Nord“ eine Weihnachtswunschaktion ins Leben gerufen. Der aufgestellte Weihnachtsbaum wurde mit Fotokärtchen unserer Vierbeiner und ihren Weihnachtswünschen geschmückt. Und – unsere Hunde berühren die Herzen einiger Menschen, die bereits fleißig gespendet haben.

Pflegestellen für Junghunde gesucht!

08.11.2018 Sie wurden als klitzekleine Welpen in dieses Verlies geworfen, und sie werden es ohne unsere Hilfe nie mehr verlassen können…. Bitte helft uns, diesen kleinen Hundekindern eine Zukunft zu schenken, sie dürfen dort in Bulgarien einfach nicht sterben! Wir benötigen Pflegestellen für alle von ihnen, damit ein erster Schritt getan ist in eine schöne …weiter »

Biographien aus spanischen Tierheimen – Tierschutzfreund Fred, Tierarzt aus Berlin

Biographien aus spanischen Tierheimen EIN BERICHT der Tierschutzorganisation TINI.VET e.V. über ihren Einsatz im Tierheim von Los Barrios/Spanien vom Oktober 2017 Viele Berichte werden über die Einsätze in Tierheimen von engagierten Tierschützern geschrieben. Es wird über die Einsatzbereitschaft der Hilfskräfte erzählt, über deren Leistungen und über die Motivation der Unterstützer. Wir wollen dieses Mal diejenigen …weiter »

2. Berliner SALVA Adoptanten & Pflegestellen Treffen

Auch in diesem Jahr heißen wir am Sonntag, den 24. Juni alle Freunde der SALVA Hundehilfe e.V. herzlich zum 2. Berliner SALVA Treffen willkommen. Egal, ob Adoptanten, Pflegestellen, Unterstützer oder einfach nur Sympathisanten, Berliner oder Zugereiste, Zwei- oder Vierbeiner, ausgewachsen oder noch in Kinderschuhen – wir freuen uns auf jeden! Wie auch im letzten Jahr …weiter »

02. September 2018 – Beachwalk

SAVE THE DATE 02.09.18, Dogs for dogs beachwalk Liebe Adoptanten, Pflegestellen und Interessierte unserer Hunde aus La Linea, Spanien Auch dieses Jahr findet wieder der beispiellose Strandlauf in Noordwijk, Holland statt. Der sogenannte Dogs for dogs beachwalk. Unsere vielen glücklichen ehemaligen Tierheimhunde aus La Linea laufen gemeinsam am schönen Strand spazieren, ganz im Namen derer …weiter »

01. Februar, Tag des Todes in Spanien …

… und die beispiellose Rettungsaktion unseres Teams vor Ort… Heute endet die Jagdsaison in Spanien, und zehntausende Galgos und Podencos stehen vor ihrem Schicksal…. Die Jagdsaison läuft über 4 Monate, in dieser Zeit werden die Tiere mindestens 2 mal in der Woche eingesetzt. Schon während der Zeit werden langsame Tiere entsorgt, die die sich verletzen …weiter »

Weil Hunde uns am Herzen liegen

Wie es wohl bei fast allen Tierschutzvereinen der Fall ist, kommen die meisten der von uns vermittelten Hunde aus dem Ausland. Dort ist die Not einfach um ein Vielfaches grösser, als hier bei uns in Deutschland. Doch im kalten Monat Dezember haben dank der SALVA Hundehilfe auch zwei deutsche Notnasen ein tolles Zuhause gefunden. Da …weiter »

SOS Regenbogenland lässt Träume wahr werden

„Die Tierschutzarbeit ist eine große Herausforderung für Idealisten. Wenn einer träumt, bleibt es ein Traum … wenn viele, träumen wird der Traum Wirklichkeit!“ Auch im vergangenen Jahr hat der wunderbare Verein SOS Regenbogenland wieder einige Träume Wirklichkeit werden lassen. Mit der unermüdlichen Arbeit und den vielen Spendern konnten wir vielen Schicksalen, die unser Herz zutiefst …weiter »

Familie vermisst Hündin Tammy

Unsere blinde Nike besteht die Begleithundeprüfung

Hallo liebe *Salva-Familie*, Unterstützer und Freunde, ich kann mit Freude und großem Stolz sagen, dass Nike die Begleithundeprüfung bestanden hat! Trotz ihres Handicap, dass sie blind ist, hat es geklappt. Der Richter hat uns wie einen „gesunden“ Hund bewertet und war begeistert, dass Nike es so toll macht und dass ich ihr die Chance gebe …weiter »

Familientreffen 2017

Ein Familientreffen der besonderen Art fand im Juli diesen Jahres statt. Aufgrund der großen Flutkatastrophe, die das Tierheim LaLinea im Dezember letzten Jahres hart traf, organisierten wir einen Sondertransport für die Notnasen und am 23.12. konnten so einige Hunde glücklich von ihren Familien in die Arme geschlossen werden. Sechs kleine schwarze Hundewelpen waren dabei – …weiter »

Beachwalk 2017 in Noordwijk

In 2 Wochen ist es soweit!!! Der große Beachwalk 2017 in Noordwijk, für alle Hunde die das Tierheim La Linea, Spanien hinter sich lassen konnten ein tolles beispielloses Event. Mehr als 270 Hunde und über 320 Besitzer haben sich bisher angemeldet! Wahnsinn!!!

Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde

[table id=8 /] Pflegestelle – was ist das?

Spende Franzi und Simon

Danke Franzi und Simon!! Franzi und Simon Endrich, die unserem Spanier Yely im September 16 ein Zuhause geschenkt hatten, gaben sich kürzlich das JA-Wort. Anstelle eines Geschenks von Arbeitskollegen, sagten sie diesen, „…spendet doch bitte einfach an die Salva Hundehilfe…! “ So kamen 68 Euro für die Vierbeiner zusammen! Eine wirklich tolle, selbstlose Idee!!!! Danke …weiter »

1. Berliner SALVA Adoptanten & Pflegestellen Treffen

Am Sonntag, den 23. Juli heißen wir alle Freunde der SALVA Hundehilfe e.V. herzlich zum 1. Berliner SALVA Treffen willkommen. Egal, ob Adoptanten, Pflegestellen, Unterstützer oder einfach nur Sympathisanten, Berliner oder Zugereiste, Zwei- oder Vierbeiner, ausgewachsen oder noch in Kinderschuhen – wir freuen uns auf jeden! Kaffee und weitere Getränke können vor Ort vom Betreiber …weiter »

03. September 2017 – Beachwalk

Save the Date! 03. September 2017, Beachwalk Salva Hundehilfe meets Animal in Need Liebe Adoptanten und Pflegestellen von Hunden aus dem spanischen Tierheim La Linea Bereits zum zweiten Mal findet nun seitens der holländischen Organisation Animal in Need der große Beachwalk statt. Ein Treffen für alle Adoptanten und Pflegestellen von Hunden aus dem spanischen Tierheim …weiter »

Ein Dankeschön aus Polen – Wesolych Swiat

Grüße aus Polen: Meine Liebsten, auffrund des Osterfests möchten wir allen vor allen gute Gesundheit, Kraft, Ausdauer, Lächeln im Gesicht nicht nur während der Ostertage. Wir wollte euch aus ganzen Herzen für alles was ihr für unsere Huden und uns tut bedanken. Ohne was wäre deutlich schwerer und auf jeden Fall könnten wir nicht so …weiter »

Futter für den alten Fenix aus Polen

Die SALVA Hundehilfe erreichte ein Hilferuf des Vereins „http://www.hoffnung-rettet-leben.de“: Der alte Fenix aus Polen benötigt dringend Futter!

Reisebericht Tierheim in La Línea de la Concepción

Reisebericht von Anke Reitzenstein Am Samstag, den 22.10.2016, betrete ich nun endlich, gemeinsam mit meiner Tierschutzfreundin Andrea, das Tierheim in La Linea. Ich helfe diesem Tierheim nun schon seit einigen Jahren bei der Vermittlung der Hunde und nehme selber einige im Jahr von dort in Pflege und hatte ehrlich gesagt, immer ein wenig Angst vor …weiter »

Teilnahme Fachseminar „Was ist normal und was ist gestört?“

Der Salva Hundehilfe e.V. geht bei der Vermittlung von Hunden aus dem Tierschutz sehr sorgfältig vor. Deshalb nehmen die verantwortlichen Personen des Vereins regelmäßig an für diese Tätigkeit relevanten Fortbildungen teil, so wie es auch die zuständige Veterinärbehörde vorsieht.

Der SALVA Hundehilfe e. V. beim Sommerfest des Tierheims Mölln am 10.07.2016

Auf dem Tierheimfest in Mölln konnten wir unseren noch jungen Verein präsentieren und vorstellen. Aufgrund des „zu schönen“ Wetters waren leider nicht so viele Besucher auf dem Fest wie erhofft. Dennoch konnten wir 165,00 € für unsere Notnasen einnehmen.