Vermittelt
SALLY
Border Collie

Border Collie Sally, 10/2020, ca. 46 cm, 04509 Krostitz

Die süße Sally lebt seit einigen Tagen auf einer Pflegestelle und sucht nun von hier aus nach ihrem ganz eigenen, passenden Zuhause. Sally ist in einer Familie aufgewachsen, wurde da jedoch leider nicht rassegerecht gehalten.

In neuen, ihr unbekannten Situationen reagiert sie sehr vorsichtig und ängstlich und auch bei neuen Menschen braucht sie etwas Zeit um aufzutauen. Ist das Eis jedoch einmal gebrochen, ist Sally sehr anhänglich und baut eine starke und vertrauensvolle Bindung auf.

Auf ihrer Pflegestelle lebt Boder Collie Sally mit zwei weiteren Hunden und einer Katze zusammen. Sie versteht sich mit allen ganz wunderbar. Hier in mittlerweile gewohntem Umfeld zeigt sich Sally als echter Clown und Kasperkopf. Sie liebt es mit den anderen Hunden zu spielen oder sich irgendeinen Quatsch auszudenken um ihre Pflegemama auf Trapp zu halten und zum Lachen zu bringen. Erziehungstechnisch kennt Sally die Basics wie "Sitz", "Platz" und dem Mitfahren im Auto. Der Rückruf sowie das Gehen an lockerer Leine wird derzeit geübt und sollten schon bald kein Problem mehr sein.

Sally ist stubenrein, jedoch muss man als Mensch darauf achten, dass sie draußen auch wirklich macht. Manchmal ist die Umwelt nämlich noch viel zu spannend und das Rennen über die Wiese macht zu großen Spaß, sodass Sally gern einmal vergisst ihr Geschäft zu machen.

Wir suchen für Sally eine Familie, die sich im Vorfeld über ihre Rasse informiert hat und die nötige Zeit sowie Lust auf einen aktiven Hund mitbringt, der vor allem Arbeit für den Kopf benötigt. Da Sally anfangs eher zurückhaltend ist, sollten ihre neuen Menschen auch Feingefühl mitbringen und Kinder schon etwas älter sein, sodass sie Sally nicht als Kuscheltier ansehen. Sallys neues Zuhause sollte bestenfalls ländlich liegen - für die laute und turbulente Innenstadt ist sie einfach nicht gemacht und wäre völlig überfordert. Sehr gern kann ein Ersthund vorhanden sein, welcher kein Problem mit wuseligen und verspielten Familienzuwachs hat.

Könnten Sie die richtigen Menschen für Sally sein? Dann melden Sie sich gern mit ein paar Sätzen zu sich bei ihrer SALVA Vermittlerin und lernen Sally kennen. Unsere SALVA Hunde sind geimpft und gechipt - Sally besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
E-Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de