Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Tom
Bracke Mischling

Bracke-Labrador-Mix Tom, ca. 05/2019, ca. 60 cm

Tom – ein echter Sevillaner sucht sein Traumzuhause

Flamenco, Oper und was es alles sonst in Sevilla gibt – das ist Tom alles egal. Von Spanien hat er seine hübsche Schnauze voll, er hat sich in den Kopf gesetzt, nach Deutschland auszuwandern. Über seine Vorgeschichte wissen wir eigentlich nichts. Tom wird noch nicht viel können, aber er kann alles lernen und das ist doch die Hauptsache.

Rassetypisch ist er ein Hund, der seinen Leuten gefallen möchte. Bei ambitionierten Hundehaltern und mit einem Grundkurs in der Hundeschule wird er sicher bald alles verstanden haben, was man als vierbeiniger Mitbewohner in einem deutschen Haushalt so können soll. Tom verspricht jedenfalls, sich ganz doll anzustrengen.

Da er noch recht jung ist, möchte er sein Leben natürlich nicht im Körbchen und auf der Couch verleben – wobei er nichts gegen einen kuschligen Liegeplatz einzuwenden hat. Aber er möchte auch gefördert und ausgelastet werden. Tom sucht deshalb ein liebevolles Zuhause bei aktiven Menschen, die mit ihm und mit denen er durch dick und dünn gehen kann.

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und brauchen Zeit sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle, würden wir uns sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerKatharina Ludwig
Telefon0172 - 34 18 373
E-Mailkatharina.ludwig@salva-hundehilfe.de