Reserviert
Tana
Chihuahua

Chihuahua Tana, 09/2022, ca. 20 cm

Fast noch ein Baby und schon nicht mehr gewollt.

Wahrscheinlich wurde Chihuahua Tana unüberlegt angeschafft. Dann haben ihre Menschen gemerkt, dass auch so ein kleiner Hund durchaus Bedürfnisse hat und ein Welpe doch mehr als ein besonders süßes Spielzeug ist.

Auch wenn Tana auf jeden Fall besonders süß ist. Die kleine Maus ist ein aufgewecktes, fröhliches Hundekind mit jede Menge Flausen im Kopf. Wenn Sie Lust auf ein neues Familienmitglied haben und Ihnen bewusst ist, das so ein Hundekind für einige graue Haare sorgen kann, dann melden Sie sich gerne bei der zuständigen  Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch mit einer Pflegestelle wäre Tana sehr geholfen, damit sie möglichst wenig Zeit im Tierheim verbringen muss.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de