Zuhause gesucht
Montera
Dackel Podenco Mischling

Dackel Podenco Mischling Montera, 01/2010, ca. 38 cm, 69250 Schönau

Zauberhafte Seniorin sucht Menschen mit großem Herz. Montera hat schon zweimal Glück gehabt. Eine Kollegin entdeckte sie in der Tötungsstation und nahm die kleine Seniorin mit zu sich nach Hause. Online genommen fand sich schnell eine Pflegestelle. So konnte die süße Seniorin zügig nach Deutschland ausreisen.

Die süße Rentnerin zeigt sich einfach sehr lieb und sehr verträglich mit Allem und Jedem. Lediglich Vögel animieren noch ihren Jagdinstinkt. Ansonsten ist sie einfach freundlich unterwegs.

Sie erwartet nicht viel. Einfach dabei sein. Gutes Essen, ein gemütliches Körbchen, im Garten in der Sonne liegen, ihre „eigenen“ Menschen und vielleicht Hundegesellschaft. Dackel Podenco Mischling Montera hat wirklich geringe Ansprüche und bescheidene Träume. Sie kam mit einer großen Geschwulst auf ihrer Seite. Unsere Kollegin in Spanien hat sie deshalb bei einem Tierarzt vorgestellt. Es handelt sich um eine Fettgeschwulst. An sich ungefährlich, aber eben sehr groß und (auch deshalb) inoperabel.

Wer hat ein Herz für eine ältere Hündin mit alterstypischen „Gebrechen“? Wer hat ein Herz für Montera? Wer erkennt ihre inneren Werte und möchte ihr ihre letzten Jahre wunderschön gestalten? Melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe. Montera kann gern auf ihrer Pflegestelle kennengelernt werden.

Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de