Zuhause gesucht
FLECKI
Mischling
Flecki, Mischling, 47 cm, 23.12.2017, Deutschland

Flecki musste in seinem Leben schon viel erdulden. Als Welpe kam er aus Rumänien nach Deutschland und war nur das Spielzeug der Kinder. In seinem zweiten Zuhause kümmerte man sich anfangs gut um ihn. In dieser Zeit bekam er grauen Star auf beiden Augen und wurde erfolgreich operiert, wodurch sein Augenlicht gerettet wurde. Leider ging die Besitzerin nicht mehr zur OP-Nachsorge. Deshalb ist sein linkes Auge jetzt blind. Mit seinem rechten Auge sieht er jedoch gut und kommt damit super zurecht. Um seine Sehkraft und die guten Augenwerte weiterhin zu erhalten, wird er dauerhaft Augentropfen benötigen und sollte weiterhin viertel- bis halbjährlich zur Kontrolle.

Flecki ist ein absoluter Traumhund, sehr lieb, sensibel, eher zurückhaltend, mit ruhigem Wesen, leichtführig und lernt schnell. Im Auto hat er zwar etwas Angst, fährt aber problemlos mit. In der Pflegestelle bleibt er auch mal 2-3 Stunden alleine. Flecki liebt Spaziergänge von 1½ bis 2 Stunden, bei denen er viel schnüffeln kann.

Gegenüber der ehemaligen Pflegehündin verhielt er sich sehr sanft, sozial und wartete geduldig, bis er an der Reihe war. Eine liebe, freundliche Hundefreundin würde ihm bestimmt gefallen. Wie er sich mit Rüden verträgt ist unbekannt.

Als er zur Pflegestelle kam, bellte er aufgrund seiner Unsicherheit fremde Menschen und Hunde an. Das Anbellen von Menschen bei Spaziergängen ist so gut wie vorbei. Um auch das Anbellen von fremden Hunden in den Griff zu bekommen, besteht weiter Trainingsbedarf.

Flecki wünscht sich ein ruhiges, hundeerfahrenes Zuhause in eher ländlicher Umgebung. Er wünscht sich Menschen, die ihm Sicherheit vermitteln können und bereit sind, ihm für den Rest seines Lebens ihre Liebe und Fürsorge zu schenken. Er gibt es mit seiner Liebe und Treue tausendfach zurück.

Wenn Sie Flecki ein solches Zuhause bieten möchten, senden Sie bitte eine Email an:

stefaniepohl1@gmx.de Die Vermittlung erfolgt mit Selbstauskunft, positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Kontakt

AnsprechpartnerStefanie Pohl
Telefon
E-Mailstefaniepohl1@gmx.de