Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Neron
Französische Bulldogge

Franz. Bulldogge Neron, 02/2022, ca. 35 cm

Neron gehört schon zu den Senioren im Tierheim, für den wir sehr hoffen, dass er auf seine alten Tage noch ein schönes Plätzchen findet.

Neron geht noch ganz gerne kleine Runden spazieren, er geht dabei passabel an der Leine und ist noch recht flott unterwegs. Er sieht nicht mehr gut, auf einem Auge ist er schon komplett blind, mit dem anderen sieht er auch nicht mehr 100%. Er kommt damit aber sehr gut zurecht. Wenn Sie also noch ein Körbchen frei haben für den netten Neron, dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin. Er wäre so schön, wenn er seine letzte Zeit in einem Zuhause verbringen dürfte, wo er nochmal so richtig verwöhnt wird. Auch mit einer Pflegestelle wäre Neron sehr geholfen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de