Zuhause gesucht
KETA
Podenco
Keta, Podenco, 45 cm, 01.08.2018, Deutschland

Die liebe Keta, sie muss in ihrem kurzen Leben schon viel Schlechtes erlebt haben.

Wenn sie mit anderen Hunden spielt, merkt man ihr nichts an, mit Artgenossen ist sie fröhlich und unbeschwert. Mit uns Menschen sieht es dagegen anders aus. Keta ist misstrauisch und zurückhaltend, sie lernt nun gerade, dass es auch Menschen gibt, die es gut mir ihr meinen. Große Fortschritte hat sie bei ihrer Pflegefamilie gemacht, aber natürlich lassen sich alle Erlebnisse nicht ungeschehen machen. Eigentlich ist Keka ein tolles Hundemädchen. Sie ist sehr verspielt und agil, ein Zweithund würde ihr ganz bestimmt Sicherheit geben. Ein Haus mit Garten wäre prima, der Garten müsste allerdings sicher eingezäunt sein. Hat die scheue Maus ihre Unsicherheit überwunden, kuschelt sie unglaublich gerne. Wenn Sie gerade dieser Hündin, die bisher ein schweres Leben hatte, eine Chance geben möchten, wäre das ein Traum. Sie müssten sie mehrfach besuchen, um wirklich aus vollem Herzen sagen zu können: Wir werden zusammenwachsen, wir schaffen das! Besuchen Sie sie in 24635 Daldorf!

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de