Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Hercules
Malinois

Malinois Hercules, 04/2018, ca. 60 cm

Malinois Hercules wurde halb verhungert am Tierheimtor angebunden. Ein elendiges Bild, welches er nun hinter sich lassen konnte. Aus Hercules ist ein stattlicher und energievoller Rüde geworden, der nun seine "Malinois-Menschen" sucht.

Hercules ist den Menschen sehr zugewandt und zeigt sich im Tierheim La Linea als sehr freundlicher Hund. Er ist sehr verspielt und freut sich über jede Art der Abwechslung. Sein Highlight sind die Spaziergänge mit einem der freiwilligen Helfer. Hier kann Hercules einmal kurz den kleinen Zwinger verlassen und für einen Moment einfach genießen.

Hercules gehört nun leider schon zu den längeren Bewohnern des Tierheimes. Wir hoffen sooo sehr, dass sich dies bald ändern wird.

Haben Sie Interesse an Herkules? Dann melden Sie sich gern bei uns! Hercules sucht eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause für immer.

Die Hunde der SALVA Hundehilfe sind auf Mittelmeerkrankheiten getestet, geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de