Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Karma
Malinois

Malinois Karma, 10/2020, ca. 65 cm

Karma ist nicht nur wunderschön, sondern auch verdammt clever.

Die imposante Hündin ist sehr verschmust und liebt alle Menschen. Sie ist dabei sehr sanft und genießt jede noch so kleine Aufmerksamkeit in vollen Zügen. Sie teilt sich momentan ihren winzigen Zwinger mit einem Rüden und geht mit vielen anderen Artgenossen in den Auslauf. Bei fremden Hunden ist sie am Anfang dominant, akzeptiert diese jedoch nach einer gewissen Zeit.

Für Karma wünschen wir uns Menschen, die wissen, was es heißt, einem Malinois ein glückliches und ausgeglichenes Zuhause zu geben. Diese Rasse ist in den meisten Fällen anspruchsvoller und benötigt klare Strukturen und Auslastung, geistige wie auch körperliche gleichermaßen. Wenn man die Bedürfnisse dieser Hunde kennt, versteht und erfüllt, sind sie die besten Wegbegleiter, die man sich wünschen kann.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind und sich in die Notnase verguckt haben, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin, auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle, würden wir uns sehr freuen.

Hier geht es zu Karmas Videos: Video 1 - Video 2

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAnke Henning
Telefon0173 - 36 69 916
E-Mailanke.henning@salva-hundehilfe.de