Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Moira
Malinois

Malinois Moira, 10/2022, ca. 65 cm

Unsere schüchterne Moira braucht ein ruhiges Zuhause.

Malinois Moira gehört nicht zu den sehr aufdringlichen Hunden, die gerne im Mittelpunkt stehen. Sie ist ein Hund, der immer eher in der zweiten Reihe zu finden ist. Leider wird sie dadurch schnell übersehen. Dies soll sich nun ändern und auch Moira soll gesehen werden. Denn mit ihrem zarten und freundlichen Gemüt, wird sie zu einer treuen und wundervollen Wegbegleiterin wachsen, wenn man ihr Sicherheit und Geduld schenkt.

Moira zeigt sich im Tierheim noch schüchtern gegenüber fremden Menschen. Sie sucht jedoch Kontakt und die Nähe, daher sind gerade bei ihr Vertrauen und Bindung sehr wichtig. Sie ist ein Malinois Mischling und braucht körperliche und geistige Auslastung gleichermaßen und ebenfalls ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen An- und Entspannungsphasen. Für die schöne Hündin wünschen wir uns Menschen, die gerade am Anfang nicht zu viel von ihr erwarten, sondern sie in Ruhe ankommen lassen.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind und sich in die Notnase verguckt haben, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin. Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle, würden wir uns sehr freuen.

Hier geht es zu Moiras Video.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAnke Henning
Telefon0173 - 36 69 916
E-Mailanke.henning@salva-hundehilfe.de