Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Irene
Mastin Espanol

Mastin Espanol Irene, 07/2021, 65 cm

Vom Junghund zum Langsitzer…

Auch die wunderschöne Irene wartet schon über ein Jahr auf ihre Chance. Sie wurde damals herumstreunend mit ihren Geschwistern auf der Straße aufgegriffen.

Die hübsche Hündin konnte leider in der Zeit im Tierheim kaum Vertrauen fassen und es kostet sie Überwindung ein Leckerlie aus den Händen der freiwilligen Helfer zu nehmen. Sie versucht sich meist zu verstecken. Für Irene suchen wir rasseerfahrene Menschen mit viel Geduld und Ruhe, die ihr die Zeit geben, die sie brauchen wird, um in einem Zuhause anzukommen. Es sollte in ländlicher Umgebung sein.

Wollen Sie Irene helfen und ihr ein Zuhause oder eine Pflegestelle bieten? Dann melden Sie sich schnell bei ihrer Vermittlerin.

Hier gehts zu Irenes Videos: Video 1, Video 2 und Video 3

Januar  24, zwei neue Videos: Video 1 und Video 2

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de