Abel
Mischling

Mischling Abel, 05/2017, ca. 47 cm

Update 02.2024: Abel unser Schmusehund ist verstorben!

 
 

Abel wartet nun schon eine ganze Weile auf ein Ticket ins Glück. Tatsächlich hatte er aber noch keine einzige Anfrage. Deshalb nimmt Abel die Sache nun selbst in die Hand und meldet sich persönlich zu Wort.

„Liebe Leute in Deutschland. Ich habe gehört, ihr habt ein großes Herz für Tierschutzhunde und auch für die etwas älteren Semester. Ich sitze hier schon eine ganze Weile fest. Zugegeben, man wird gut versorgt, aber was mir hier gar nicht gefällt ist, dass niemand wirklich Zeit für mich hat. Ich bin nämlich ein richtiger Schmusehund! Alles, was ich mir wünsche, ist kuscheln, schmusen, gestreichelt werden. Das kam ein bisschen kurz in meinem früheren Leben und da habe ich entsprechend Nachholbedarf. Ich bin immer freundlich zu jedermann, egal, ob er auf zwei oder auf vier Beinen daher kommt. An der Leine gehe ich prima, denn ich habe direkt verstanden, dass Menschen das wichtig finden. Spaziergänge finde ich nämlich toll.

Große Ansprüche stelle ich nicht an mein eignes Zuhause – ich möchte einfach geliebt werden. Optisch bin ich ein bisschen unscheinbar sagt man. Kann ich nicht beurteilen, aber sagt man nicht: Man sieht nur mit dem Herzen gut? Und ein Herzenshund bin ich allemal. Ich würde mich freuen, wenn ich das bald irgendwo unter Beweis stellen dürfte. Auch ein Pflegekörbchen als Start in die Zukunft nähme ich dankbar an. Gerne stelle ich mich mit meinem Köfferchen schon einmal am Zwingerausgang auf, ich bin auf jeden Fall reisebereit.“ Ja, so ist er unser Abel - ideales Alter, ideale Größe und vor allem ein toller Charakter! Melden Sie sich bei seiner Vermittlerin, wenn Sie Abels Trau erfüllen mögen.

Hier geht's zu Abels Video

Hier geht's zu Abels zweitem Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerChristiane Johnen
Telefon
E-Mailchristiane.johnen@salva-hundehilfe.de