Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Coco
Mischling

Mischling Coco, ca. 01/2014, ca. 35 cm

Coco wurde Mitte Mai vom Eigentümer im Tierheim abgegeben.

Der Mischlingsrüde muss sich auf seine veränderte Lebenssituation noch einstellen. Alles ist anders und er versteht noch nicht so recht, warum nichts mehr so ist wie es vorher war. Coco ist ein liebenswerter Mischlingsrüde im besten Alter. Er ist sozialverträglich und freut sich über die menschliche Zuwendung von den Tierheimmitarbeitern.

Die Unruhe im Tierheim stresst Coco und wir suchen möglichst schnell ein Zuhause für den Mischlingsrüden. Der Hundemann sollte in einem familiären Umfeld sein weiteres Hundedasein zufrieden leben dürfen.

Über seine Geschichte wissen wir nichts. Nur das sein Besitzer ihn nicht mehr haben wollte und ihn im Tierheim abgegeben hat. Coco benötigt seinen Platz innerhalb einer Familie und einen ruhigen Alltag mit strukturierten Abläufen.

Bedenken Sie bitte bei der Aufnahme eines Hundes aus dem Tierschutz, dass die Hunde Zeit benötigen, um sich auf die veränderte Lebenssituation einzustellen. Viele Dinge müssen sie neu lernen oder wieder erlernen. Unterstützen Sie ihren tierischen Familienzuwachs dabei. Finden Sie ein gutes Gleichgewicht zwischen Überforderung und Unterforderung. Wenn ihnen dieses in einem guten Miteinander gelingt, dann werden Sie in Coco einen treuen Begleiter finden.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer eine besondere Verantwortung zu übernehmen.

Sollten Sie ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Coco haben und es steht bereits ein Körbchen zur Eroberung für ihn bereit, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle würden wir uns freuen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

» Hier geht's zu Quentin´s Video 1

» Hier geht's zu Quentin´s Video 2

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerRoswitha Ruschmeier
Telefon01522 – 48 80 104
E-Mailroswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de