Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Jessie
Mischling

Mischling Jessie, 07/2017, ca. 67 cm

Mischling Jessie ist ein Schatz von einem Hund. Sie kam von einem Vermehrer, bevor sie im Tierheim abgegeben wurde.

Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, ihre Menschen sind ihr aber wichtiger. Sie liebt jegliche Art von Aufmerksamkeit, egal ob von klein oder groß und begegnet diese immer sehr zärtlich. Sie hat mit Katzen zusammen gelebt, sie ist jedoch sehr interessiert an ihnen, deshalb sollten eventuelle Katzen im neuen Heim sehr geduldig sein. Mit ihrer Blindheit kommt Jessie sehr gut zurecht. Sie bleibt in ihrer jetzigen Pflegestelle problemlos alleine. Sie ist Leishmaniose positiv, ist aber medikamentös gut eingestellt. Als sie in die Obhut der Tierschützer kam hatte sie auch Herzwürmer, deren Behandlung bereits abgeschlossen ist. Ihre Tabletten lässt sie sich ohne Probleme verabreichen, auch Augen säubern und salben lässt sie geduldig über sich ergehen. Insgesamt ist Jessie also ein Traum von einem Hund!

Wenn Sie Ihr Zuhause mit dieser Traumhündin teilen möchten, melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin. Auch mit einer Pflegestelle wäre Jessie sehr geholfen, denn die spanischen Pflegestellen sind rar und die Anwärter viele.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de