Reserviert
Keno
Mischling

Mischling Keno, ca. 03/2022, ca. 50 cm

Mischling Keno wird in Spanien privat abgegeben und sucht sein endgültiges Zuhause.

Der kleine Hundemann ist ein liebenswerter und berührender Welpe. Keno ist sehr anhänglich und erkundet mit Interesse und einer gesunden Portion Neugierde seine Umwelt. Er möchte seinen Menschen gefallen. Im Übereifer stolpert Keno schon mal über seine eigenen Pfoten und freut sich dann „wie Oskar“, wenn er den Menschen ein Lachen entlocken kann. Sehnsüchtig wartet der süße Welpe auf ein „Für-Immer-Körbchen“ bei einer Familie, die genauso sehnsüchtig auf Keno wartet.

Wir unterstützen Keno bei seinem Wunsch nach einem endgültigen Zuhause. Wir suchen für den liebenswerten Welpen-Jungen möglichst bald seine passende Familie. Ein Welpe sollte in einem familiären Umfeld aufwachsen, in dem er gewollt und geliebt wird. Gemeinsam mit DIESEN Menschen will Keno seine weiteren Entwicklungsschritte gehen. Keno wünscht sich eine Familie, die ihn mit einem offenen Herzen aufnimmt. Eine Familie, die gemeinsam mit Keno durch „dick und dünn“ geht. Auf die sich der hübsche Rüde sein Leben lang verlassen kann.

Mit dem Einzug eines Welpen verändert sich ihr Leben positiv, aber es bedeutet auch erst einmal mehr Aufwand an Zeit und persönlichen Einsatz. Keno muss noch erzogen werden und dabei wird sicherlich nicht alles sofort klappen. Welpen werden nicht von alleine stubenrein. Sie müssen langsam an das alleine Bleiben herangeführt werden. Keno wird lernen müssen, Grenzen zu akzeptieren und zwischen „mein und dein“ zu unterscheiden. Schön wäre es, wenn in seinem endgültigen Zuhause bereits ein Hundekumpel leben würde, an dem sich Keno orientieren könnte.

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit. Sie brauchen Zeit sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle, würden wir uns sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de