Zuhause gesucht
Kiara
Mischling

Mischling Kiara, ca. 10/2021, ca. 60 cm

Mischling Kiara wurde im Mai 2022 im städtischen Tierheim abgegeben. Wieso und warum, wissen wir leider nicht.

Sie zeigt sich im Tierheim als sehr freundlich und zugänglich. In ihrem zarten Alter wäre es natürlich klasse, wenn sie das Tierheim auch wieder möglichst schnell verlassen könnte und ein Leben führen dürfte, wie es für einen jungen Hund sein sollte.

Sie ist lernfähig und möchte gefallen, bringt also alle Voraussetzungen mit, um eine ganz wunderbare Begleiterin für viele Jahre zu werden. Trotz ihrem jungen Alter zeigt sie sich als ruhige Hündin, die sehr entspannt ist.

Sie war mit den Tierheimmitarbeitern auch bei einer Aktion im Einkaufszentrum dabei, was sie ganz wunderbar gemeistert hat

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen.

Hier geht's zu Kiaras Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de