Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Lenita
Mischling

Mischling Lenita, 06/2022, ca. 50 cm

Lenita- was für eine Schönheit

Derzeit ist die bildhübsche Hündin noch etwas verunsichert uns ist sehr skeptisch gegenüber ihr fremden Personen. Bei Personen, die sie kennt, kann sie sich inzwischen schon öffnen. Ab und zu verteilt sie sogar schon Küsschen.

In einer ruhigeren Umgebung mit ihr bekannten Routinen würde Lenita sicherlich schnell auftauen und zu einer großartigen Begleiterin werden. Vermutlich kennt sie das Leben im Haus noch nicht.

Möchten Sie ihr helfen, das Tierheim schnell wieder verlassen zu dürfen, haben sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle für sie? Dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin.

Hier gehts zu Lenitas Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon
E-Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de