Reserviert
Lizzy
Mischling

Mischling Lizzy, 04/2022, Endgröße ca. 50 cm

Lizzy ist ein bezauberndes Welpenmädchen. Das kleine Hundemädchen wurde zusammen mit ihrer Mama und ihren drei Brüdern in den Wäldern Bulgariens gerettet. Die Hundefamilie lebt jetzt im Tierheim Velingrad.

Mischling Lizzy erkundet ihre kleine Lebenswelt mit einer gesunden Portion Neugierde und nutzt ihr begrenztes Lebensumfeld als „Spielwiese“. Sie freut sich über die täglichen Besuche der Mitarbeiter des Tierheims und liebt die Momente des menschlichen Körperkontakts.   

Für Lizzy suchen wir möglichst schnell ein Zuhause. Die kleine Fellnase befindet sich in der prägenden Phase ihrer Entwicklung. Sie benötigt ein familiäres Umfeld, damit ihre weitere Entwicklung gefördert und gefordert werden kann. Lizzy benötigt ein vieles mehr an Freiheit und menschlicher Beziehung als es ein Leben im Tierheim möglich macht.

Das zauberhafte Hundemädchen sollte unter ihren Pfoten eine Spielwiese in Freiheit erleben. Laufen und toben, schnüffeln, erkunden, erobern, glücklich und voller Lebensfreude alle vier Pfoten von sich streckend. Ein freies Hundeleben führen zu dürfen.

Zusammen mit ihrer Familie möchte Lizzy alles lernen, was es für ein Hundekind zu erlernen gibt, damit sie zu einer angenehmen Lebensbegleiterin ihrer Menschen heranwachsen kann. Über einen bereits vorhandenen Hundekumpel in ihrem zukünftigen Zuhause würde unser Welpenmädchen mit einem freudigen Schwanzwedeln reagieren.

Lizzy konnte bereits Ihr Herz erobern und Ihre Lebensbedingungen entsprechen den Bedürfnissen eines Welpen? Dann können Sie schon einmal ein weiches Körbchen für das Hundekind vorbereiten. 

Eines haben alle Hundekinder gemeinsam: Sie benötigen Liebe, Fürsorge, Zeit und Lust auf viel gemeinsame Abenteuer. Sie benötigen verlässliche Beziehungsstrukturen und strukturierte Alltagsabläufe.  Und am Ende des Tages sollten alle Hundekinder auf einen Tag zurückblicken, an dem sie geliebt wurden und friedlich, zufrieden und behütet in ihrem Körbchen einschlafen dürfen. 

Die Adoption eines Hundes aus dem Tierschutz bedeutet die Übernahme einer besonderen Verantwortung. 

Sie sind sich dieser Verantwortung bewusst und Sie haben ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Lizzy? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle würden wir uns freuen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de