Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Lorella
Mischling

Mischling Lorella, 04/2022, Endgröße ca. 40 cm

Mischling Lorella die kleine Lakritznase

Das Tierheim ist kein schöner Ort für die zarte Lorella. Ein Welpe sollte in einer Familie aufwachsen dürfen, die ihr sehr viel Liebe schenkt und mit viel Geduld die neue Welt gemeinsam erkundet. Natürlich muss sie noch ganz viel lernen, dazu gehören draußen Pipi machen, Auto fahren und alleine bleiben. Aber dies wird sie bestimmt alles schnell lernen auf ihrem Weg in ein glückliches Hundeleben. Wenn Sie sich in das kleine Hundemädchen verliebt haben, dann melden Sie sich gerne. Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle, würden wir uns sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerRoswitha Ruschmeier
Telefon01522 – 48 80 104
E-Mailroswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de