Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Nayara
Mischling

Mischling Nayara, 01/2019, ca. 55 cm

Die liebe Nayara ist eine von vielen, die auf ein eigenes Zuhause hofft.

Auch wenn Mischling Nayara sich ihre gute Laune nicht vom stressigen Tierheimalltag verderben lässt, ist dies kein Ort für die junge Hündin. Über die wenigen Aufmerksamkeiten der Pfleger freut sie sich sehr, aber es bleibt einfach nicht genug Zeit, um allen gerecht zu werden. Nayara möchte etwas erleben und gefordert werden, wie es sich für einen jungen Hund gehört.

Wenn Sie sich vorstellen können Nayara ein Zuhause geben zu können, melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe. Auch mit einer Pflegestelle wäre Nayara sehr geholfen, dem Stress im Tierheim zu entkommen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de