Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Nikita
Mischling

Mischling Nikita, 02/2022, ca. 70 cm

Nikita ist noch völlig verängstigt.

Wenn man ihren Zwinger betritt, sitzt sie in der Ecke und drückt sich gegen die Wand, als würde sie sich darin verstecken wollen. Sie lässt sich zwar anfassen, aber genießen tut sie es nicht. Sie ist eine wunderhübsche Hündin, und wir hoffen, dass sie das Tierheim sehr bald verlassen darf. Denn das ist so gar nicht der richtige Ort für Nikita. Für sie suchen wir ein Zuhause bei verständnisvollen, erfahrenen Menschen, die ihr Zeit geben und ihr Schritt für Schritt zeigen können, dass sie ihnen vertrauen kann. Wenn Sie sich das zutrauen und Nikita diese Chance geben wollen, melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin.

Auch mit einer Pflegestelle wäre Mischling Nikita sehr geholfen. Das wäre ein großer Schritt in Richtung eigenes Zuhause.
Hier gehts zu Nikitas Video
Hier geht es zu weiteren Videos: Video 1 und Video 2

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de