Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Suela
Mischling

Mischling Suela, 01/2024, Endgröße ca. 40 cm

Und ab ins Körbchen…

SUELA und ihre beiden Schwestern RIEKE und SLY hatten das große Glück in die Obhut unserer bulgarischen Tierschutzkollegen zu kommen. Alle drei Hundemädchen sind noch etwas menschenscheu und sollten möglichst bald in ein familiäres Umfeld wechseln dürfen. Suela ist eine süße Maus, die im Zusammenspiel mit den anderen Welpen aufblüht und auch auf die menschlichen Kontakt mit immer mehr Freude reagiert. Das Tierheim sollte bald zu ihrer Vergangenheit gehören, denn kein Hundekind sollte dort aufwachsen müssen.

Von daher suchen wir möglichst bald nach einem liebevollen Zuhause für die kleine Suela. Das Hundemädchen durchläuft jetzt ihre Prägungsphase und sie sollte ihre weitere Entwicklung bei IHREN Menschen erleben dürfen. Sie benötigt feste Beziehungs- und Bindungsstrukturen und Menschen, die ihr das Leben zeigen wollen. Für die Chance auf ein unbeschwertes und glückliches Hundeleben, benötigt Suela einen festen Platz bei IHREN Menschen – ein Zuhause. Das Zusammenleben mit einem Hundekind erfordert zunächst einmal ein mehr an Zeit und persönlichen Einsatz. Suela möchte an ihre süßen Pfötchen genommen werden, um alle Herausforderungen des Erwachsenwerdens liebevoll durchlaufen zu können. Gerne würde sie ihr zukünftiges Körbchen mit einem Hundekumpel teilen, an dem sie sich orientieren kann.

Ihr Herz und Kopf sagen JA zu Suela und Sie haben dabei bedacht, dass aus Pfötchen immer Pfoten werden, dann freuen wir uns auf Ihre ernstgemeinte Anfrage.

Eines haben alle Hundekinder gemeinsam: Sie benötigen Liebe, Fürsorge, Zeit und Lust auf viel gemeinsame Abenteuer. Sie benötigen verlässliche Beziehungsstrukturen und strukturierte Alltagsabläufe. Am Ende eines Tages sollten alle Hundekinder zufrieden und geliebt in ihrem Körbchen zur Ruhe kommen und entspannt einschlafen dürfen.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sie sind sich der besonderen Verantwortung bewusst und Sie haben ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Suela, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin auf. Auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Hier gehts zu Suelas Videos: Video 1- Video 2- Video 3

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de