Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Zaza
Mischling

Mischling Zaza, 12/2018, ca. 50 cm

Wir möchten Ihnen Zasa vorstellen. Die Mischlingshündin ist eine ganz zauberhafte und süße Maus.

Zasa wurde mit ihren vier Welpen in den bulgarischen Wäldern eingefangen. Sie versuchte dort mit ihren Welpen zu überleben. Die Mischlingshündin ist eine absolut liebevolle Hundemama, die sich rührend um ihren Nachwuchs kümmert. Zasa ist eine aufgeschlossene und sehr freundliche Hündin. Sie ist sozialverträglich mit Artgenossen und Menschen gegenüber aufgeschlossen. Ihr zugewandtes Wesen erfreut die bulgarischen Mitarbeiter im Tierheim.

Für Zasa suchen wir ein endgültiges Zuhause. Das Tierheim sollte keine Sackgasse für die liebenswerte Mischlingshündin werden. Zasa braucht dringend eine Familie, in der sie liebevoll aufgenommen und einfach dazugehören darf. Natürlich muss die Hündin noch einiges lernen und wird noch ein wenig Erziehung benötigen.

Sie haben sich für die Adoption eines Hundes aus dem Tierschutz entschieden. Dann ist Ihnen sicherlich klar, dass die Hunde eine Vergangenheit haben und anfangs nicht immer so „funktionieren“ wie wir Menschen es uns wünschen. Geben Sie Zasa ihre Zeit, um in ihrem Zuhause ankommen zu dürfen. Ein bereits vorhandener Hundekumpel in ihrem zukünftigen Zuhause wäre für Zasa sicherlich hilfreich, um sich in ihrem neuen Lebensumfeld orientieren zu können. Mit der lieben und freundlichen Mischlingshündin Zasa werden Sie eine treue Begleiterin an ihrer Seite haben.

Sie sind bereit mit Zasa das Bündnis der Liebe und Fürsorge einzugehen und gemeinsam mit der Mischlingshündin ihren weiteren Lebensweg zu beschreiten, dann können Sie schon mal das Körbchen für Zasa vorbereiten.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sie sind sich der besonderen Verantwortung bewusst und Sie haben ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Zasa, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin auf. Auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle würden wir uns freuen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de