Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Kobu
Pinscher Mischling

Pinscher Mischling Kobu, 09/2022, ca. 30 cm

Pinscher Mischling Kobu sucht den Sprung ins Glück.

Strahlemann Kobu wedelt ganz schnell mit seiner Rute, so sehr freut er sich über Menschen (egal ob groß oder klein), die ihm Aufmerksamkeit schenken! Ganz aufgeregt ist er und genießt jede Zuwendung uns versucht alles wie ein Schwamm aufzusaugen.

Im Tierheim zeigt Kobu sich aufgeschlossen, offen, freundlich und sozial. Der kleine Pinschermischlingsrüde ist eine wahre Frohnatur und begibt sich nun auf die Suche nach seinen Menschen. Haben Sie ein freies Körbchen und ein Auge auf Kobu geworfen?

Wenn Sie sich bewusst sind was mit der Adoption eines Tierschutzhundes auf Sie zukommt und Sie sich in die Notnase verguckt haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Auch über eine Patenschaft würden wir uns sehr freuen.

Hier geht es zu Kobus Videos: Video 1 - Video 2 - Video 3

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSaskia Hagedorn
Telefon
E-Mailsaskia.hagedorn@salva-hundehilfe.de