Pflegestelle oder Zuhause gesucht
NEGRI
Pinscher Mischling

Pinscher Mischling Negri, 07/2008, ca. 40 cm

***Gnaden- oder Päppelplatz gesucht***

Pinscher Mischling Negri kam als absoluter Notfall in unser Tierheim. Mehr tot als lebendig wurde er aufgefunden und wurde die letzten Monate "stabilisiert". Leider hat Negri große Probleme mit seinem Bein. Hier kann unser Tierarzt vor Ort nicht helfen.

Wir suchen für Negri einen Gnaden- oder Päppelplatz mit einem guten Tierarzt, welcher Negris Bein amputieren und ihn somit von seinen Schmerzen erlösen würde. Mit einem Beinchen weniger baucht es natürlich auch besondere Pflege und erfahrene, liebevolle Menschen die bereit sind diesen Aufwand für Negri auf sich zu nehmen.

Negri versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und ist Menschen gegenüber sehr freundlich und zutraulich. Seinem Alter entsprechend ist er natürlich schon ein ruhiger Vertreter. Er kennt es getragen zu werden und ist mit seinen wenigen Kilo auch kein Schwergewicht.

Sind Sie die besonderen Menschen für Negri? Dann melden Sie sich bitte bei seiner SALVA Vermittlerin!

» Negri @ YouTube: Hier geht's zum Video

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de