Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Panchita
Pinscher Mischling

Pinscher Mischling Panchita, 09/2017, ca. 25 cm

Panchita und Panchito sind zwei zuckersüße und herzensgute Vierbeiner.

Die beiden Schätze warten momentan in unserem spanischen Tierheim in La Linea auf ein richtiges Zuhause. Bisher hatten die beiden leider kein schönes Leben. Sie wurden zusammen in einem kleinen Raum eingesperrt und verbrachten so ihre ersten Lebensjahre. Zum Glück hatten sie sich und konnten so ein wenig Trost finden.

Trotz dieses schweren Starts sind beide Vierbeiner einfach nur super freundlich und lieb. Sie genießen die Streicheleinheiten der Pfleger und freuen sich über jede Aufmerksamkeit. Jetzt sind beide im besten Alter und ihr Leben soll nun richtig starten!! Wer möchte ihnen zeigen, dass das Leben herrlich ist und viele schöne Dinge zu bieten hat? Viele Kuschelstunden? Viele gemeinsame Kuschelstunden? Sich zusammen die Sonne auf die Nase scheinen lassen? Panichta und Panchito können auch getrennt voneinander vermittelt werden. Dann wäre jedoch eine Familie mit vorhandenem Ersthund schön.

Hier gehts zu Panchitas Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de