Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Blanca
Podenco

Podenco Blanca, ca. 04/2020, ca. 40 cm

Blanca - für sie suchen wir besondere Menschen!

Denn, wie der kleine Prinz schon sagte, man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Blanca hat eine ganz safte Seele, die besondere Ansprüche an ihre zukünftigen Besitzer stellt. Leider ist sie beeinträchtigt in ihrem Gehör. Die Tierschützer vor Ort sagen, dass sie einige Geräusche durchaus noch hören kann. Inwieweit sie akustische Signale noch wahrnehmen kann, können wir leider nicht mit Bestimmtheit sagen. Auch ist sie leider auf einem Auge blind. Woher diese Beeinträchtigungen herrühren, entzieht sich leider unserer Kenntnis. Was wir aber mit Bestimmtheit sagen können ist, dass sie dem Menschen trotz ihrer wahrscheinlich schlechten Erfahrungen immer noch sehr zugetan ist.

Wo sind die Menschen mit dem Herz am rechten Fleck, die dem Podenco Blanca trotz ihrer eventuellen Einschränkungen eine Zukunft schenken möchten? Die sie als vollwertiges Mitglied in ihrer Familie aufnehmen und sie dortbleiben kann bis zum Ende ihrer Tage. Wenn Sie das sind, dann melden Sie sich bitte schnell bei ihrer Vermittlerin. Auch über eine Pflegestelle oder Patenschaft würde Blanca sich sehr freuen.

Hier geht es zu Blancas Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerNadine Helsper
Telefon
E-Mailnadine.helsper@salva-hundehilfe.de