Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Eleanor
Podenco

Podenco Eleanor, 02/2022, ca. 53 cm

Eleanor ist eine wunderschöne Hündin mit ihren Schlappohren und dem lieben Blick kann sie einen sofort um den Finger wickeln.

Sie ist super aufgeschlossen und freut sich über den Menschen. Sie liebt es gestreichelt zu werden und fordert sich das sogar aktiv ein.

Podenco Eleanor ist wohl nicht zur Jagd geeignet und wurde deshalb nun auch aussortiert, wie viele andere Hunde auch.

Die große, elegante Podenca wird ihren Menschen viel Freude machen. Sie wünscht sich Menschen, die aktiv sind und viel mit ihr unternehmen möchten. Aktuell liebt sie es mit ihrem Zwingerpartner zu spielen. Ein Spielfreund wäre ihr also sehr lieb.

Sicher wird sie eine tolle Begleiterin. Schon jetzt beginnt sie sich am Menschen zu orientieren, wenn sie etwas gruselig findet.

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und brauchen Zeit, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Möchten Sie die Herausforderung annehmen und der süßen Hündin ein Zuhause schenken? Auch über eine Pflegestelle würde Eleanor sich freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMaxi Phielipp
Telefon
E-Mailmaxi.phielipp@salva-hundehilfe.de