Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Leia
Podenco

Podenco Leia, 12/2011, ca. 40-45 cm

Leia – freundliche ältere Hündin auf Körbchensuche

Leia hatte das besondere Glück, in Spanien eine der wenigen Pflegestellen zu ergattern. So konnte der älteren Dame das Tierheim erspart bleiben. Leia ist eine anspruchslose Hundeomi, die nun einen gemütlichen Altersruhesitz sucht. Ein kleiner Sofaplatz, gerne angekuschelt an einen netten Menschen – das ist für Leia das Größte, mehr braucht sie nicht zum Glücklichsein. Leia interessiert sich nicht mehr sehr für andere Hunde, ein Platz als Einzelprinzessin wäre ihr sicher am liebsten. Sie ist aber auf der Pflegestelle verträglich mit dem dort lebenden Rüden, der dortigen Hündin gegenüber ist sie vorsichtig abweisend, vielleicht aus Angst vor dem größeren Artgenossen. Leia ist die perfekte Hündin für Menschen, die selbst vielleicht auch nicht mehr die allerjüngsten sind. Große Gassirunden, lustige Spiele mit Artgenossen, Übungen auf dem Hundeplatz – alles nichts für die gemütliche Leia. Sie ist ein echter Couch Potato und sucht nun ein menschliches Gegenstück. Wenn Sie es also auch lieber ruhig angehen lassen und dies gerne mit einem Vierbeiner an Ihrer Seite, melden Sie sich bei Leias Vermittlerin.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerKatharina Ludwig
Telefon0172 - 34 18 373
E-Mailkatharina.ludwig@salva-hundehilfe.de