Zuhause gesucht
Kika
Podenco Maneto

Podenco Maneto Kika, 01/2015, ca. 35 cm, 45889 Gelsenkirchen

Kika – Eine Herausforderung, die sich lohnt

Kika ist eine große Persönlichkeit, die nach dem Motto „Angriff ist die beste Verteidigung“ lebt. Sie hat gelernt, sich nach vorne zu verteidigen, um nicht benachteiligt zu werden. Doch hinter dieser Fassade steckt ein absoluter Traumhund, der sich sehnlichst nach Vertrauen und Liebe sehnt. Hat man erst einmal ihr Vertrauen gewonnen, zeigt sie sich als perfekter Begleiter und liebt es, sich an ihren Menschen zu schmiegen.

Kika ist vielseitig und anpassungsfähig: - Auto fahren: Kein Problem für Kika - Cafébesuche: Kein Problem für Kika - Besuche im Reitstall: Kein Problem für Kika

Kika benötigt klare Regeln und eine sichere Führung. Mit der richtigen Anleitung wird sie zu einem wunderbaren Begleiter. Sie hat in kurzer Zeit beeindruckende Fortschritte gemacht.

Woran Kika noch arbeitet: - Stubenreinheit - Bellen und Beißen bei Besuchern - Leinenaggression

Diese Herausforderungen sind mit etwas Hundeerfahrung gut zu bewältigen. Es ist wichtig, dass man weiß, wie man an diesen Themen arbeiten muss, um Kika die Sicherheit und Führung zu geben, die sie braucht.

Wenn Sie bereit sind, Kika die Chance auf ein liebevolles Zuhause zu geben und mit ihr gemeinsam weiter an ihren Fähigkeiten zu arbeiten, werden Sie eine loyale und liebenswerte Begleiterin gewinnen. Kika ist bereit, ihr Herz zu öffnen – sind Sie es auch?

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und brauchen Zeit sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Möchten Sie die Herausforderung annehmen und der süßen Hündin ein Zuhause schenken?

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMaxi Phielipp
Telefon
E-Mailmaxi.phielipp@salva-hundehilfe.de