Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Simba
Podenco Mischling

Podenco Mischling Simba, 02/2017, ca. 50 cm

Simba – ein Hund der lachen kann

Podenco Mischling Simba sitzt im Tierheim. Eigentlich kein Grund zum Fröhlich-Sein. Aber Simba macht mit seiner lustigen und unbeschwerten Art aus allem das Beste. Wenn die Pfleger kommen, ist er kaum zu bremsen. Jetzt heißt es Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen und der Langeweile für kurze Zeit zu entkommen. Über Simbas Vergangenheit weiß man nicht viel. Sicher muss er noch viel lernen und an sein neues Leben erst einmal mit Ruhe und Konsequenz herangeführt werden. Aber man spürt, dass Simba gefallen möchte und so wird er sicher das Hundeeinmaleins schnell lernen und ein toller und aktiver Begleiter sein.

Haben Sie Ihr Herz an Simba verschenkt? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerKatharina Ludwig
Telefon0172 - 34 18 373
E-Mailkatharina.ludwig@salva-hundehilfe.de