Vermittelt
Pepe
Podenco

Podenco Pepe, 02/2023, ca. 45 cm

Podenco Pepe ist zunächst einmal ist er auffallend hübsch.

Viel wichtiger ist aber, dass er ein unglaublich lieber Hund ist. Nun hatte er das Pech, dass er als im alten Zuhause überzähliger Hund einfach abgegeben wurde. Pech ist auch, dass er ein Rüde ist, denn die Hündinnen haben es immer leichter, ein Zuhause zu finden.

Oft wird angenommen, der Umgang mit Rüden sei komplizierter. Das lässt sich aber erstens sowieso nicht verallgemeinern und zweitens ist Pepe alles andere als ein junger wilder Draufgänger. Er ist ein ganz sanfter und vorsichtiger Typ, der sich über jede kleine Zuwendung und Streicheleinheit freut.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerChristiane Johnen
Telefon
E-Mailchristiane.johnen@salva-hundehilfe.de