Zuhause gesucht
LITZA
Schäferhund

Schäferhund Litza, 02/2018, 58 cm, 25436 Uetersen

Unsere Litza hatte Glück und konnte vom Tierheim auf eine Pflegestelle in Uetersen ziehen. Dort lebt sie mit einem weiteren Hund zusammen. Sie ist eine aufgeschlossene Hündin, hat ein freundliches Wesen und ist dem Menschen sehr zugewandt. Anfangs zeigte sie starkes, dominantes Verhalten gegenüber anderen Hunden an der Leine. Dies hat sich dank des Trainings in der Hundeschule schon sehr verbessert. Sollte aber weiterhin trainiert werden, denn Litza ist ein kleiner Sturkopf und hinterfragt die Dinge, die sie lernen soll.

Sie liebt es in der wärmeren Jahreszeit im Garten zu liegen und dort den Sonnenschein oder ein Leckerli zu genießen. Im Haus ist sie sehr angenehm, ruhig und genießt ihre Streicheleinheiten.

Für Schäferhund Litza suchen wir aktive Menschen, die schon Hundeerfahrung haben und bei denen sie Familienmitglied wird. Katzen oder Kleintiere sollten allerdings nicht im neuen Zuhause wohnen. Wir sehen Litza gerne als Einzelprinzessin oder aber bei einem netten, neutralen Ersthund.

Möchten Sie Litzas Mensch werden?. Dann melden Sie sich gerne. Sie freut sich auf einen Besuch in 25436 Uetersen. Unsere Hunde ziehen natürlich geimpft, gechipt und mit EU-Ausweis in ihr neues Zuhause.

Kontakt

AnsprechpartnerRoswitha Ruschmeier
Telefon01522 – 48 80 104
E-Mailroswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de