Zuhause gesucht
Aspen
Mastin Mischling

Schäferhund Mischling Aspen, 10/2022, ca. 70 cm, 86947 Weil

Der liebenswerte und imposante Schäferhund-Mix Rüde Aspen ist vor kurzem bei seiner Pflegestelle eingezogen.

In Spanien wurden er als Welpe auf der Straße aufgelesen und ist im Tierheim aufgewachsen. Obwohl er mit stattlicher Größe von 70 cm und ca. 45 kg zu den großen Hunden zählt, ist seine Seele sanft und sensibel. Er ist sehr aufgeschlossen gegenüber Menschen und genießt jede Streicheleinheit. Mit Artgenossen versteht Aspen sich gut - am liebsten hat er Vierbeiner, die genauso verspielt sind wie er. Mit Katzen kommt er ebenfalls ohne Probleme zurecht. Obwohl er in seinem bisherigen Leben wahrscheinlich noch kein Haus betreten hat, war er von der ersten Minute an stubenrein. Er kann ohne Probleme Treppen steigen und steigt auch von selbst ins Auto ein. Bei der Autofahrt ist er sehr entspannt. Der Schäferhund-Anteil in ihm zeigt sich sehr stark in seinem ausgeprägten „Will to please“ - er möchte um jeden Preis gefallen, auch wenn das altersbedingt manchmal noch etwas tollpatschig wirkt. Aspen läuft ordentlich an der Leine - d.h., er zieht seinen Menschen nicht durch die Gegend. Er orientiert sich auch ziemlich stark an seiner Bezugsperson.

Seine Pflegemama beschreibt ihn charakterlich als Labrador, gefangen in einem großen Hundekörper. Obwohl Aspen ein absoluter Goldschatz ist, braucht er wie jeder Hund klare Grenzen. Diese können aber sehr gut stimmlich vermittelt werden. Wir wünschen uns für diesen Traumhund einen Platz als Familienmitglied mit Garten. Dort liegt er auch gerne stundenlang in der Sonne. Kinder sollten standfest sein und den respektvollen Umgang mit Tieren verstehen. Melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe, wenn Sie Aspen besuchen möchten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de