Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Sushi
Schäferhund Mischling

Schäferhund- Schnauzermix Sushi, ca. 02/2022, ca. 55 cm

Das ist Sushi, einer von 10 Geschwistern.

Er wurde bereits im Tierheim geboren Man kann sich gar nicht entscheiden, wer von der Rasselbande hier am niedlichsten ist. Bei Sushi kommt farbenmäßig der Schäferhund durch. Sicher wird er einmal ein wunderschöner Kerl werden.

Gerade für die Welpen ist es wichtig, möglichst schnell aus dem Zwinger herauszukommen, je größer sie werden, desto schlechter ihre Chancen darauf. Sollten Sie Lust auf Action haben, sind sie hier richtig. Das Leben im Haus kennt Sushi natürlich noch nicht, wird es aber sicher schnell lernen. Hierbei benötigt es Geduld und Ausdauer, haben doch die Welpen sicherlich viel Blödsinn im Gepäck, den sie nach und nach auspacken werden.

Dafür wird man aber auch mit unzähligen schönen und drolligen Momenten entlohnt. Auch die ein oder andere Pfütze im Haus gehört wohl dazu, aber das ist ein absehbarer Zeitraum.Haben Sie Lust auf Party und Action und wollen dem kleinen Rüden ein Zuhause oder eine Pflegestelle bieten? Dann melden Sie sich gerne bei uns, er könnte schon bald bei Ihnen sein.

» Hier geht's zu Sushi´s Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon
E-Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de