Zuhause gesucht
Püppy
Yorkshire Terrier

Yorkshire Terrier Püppy, ca. 05/2010, ca. 25 cm

Wenn Sie ein dankbares Hundemädchen suchen, mit Püppy haben Sie es gefunden.

Sie hatte kein schönes Leben, eingeschüchtert und verwahrlost kam sie bei ihrer Pflegefamilie an. Das ist inzwischen anders! Püppy möchte leben und ist unglaublich dankbar für alles. Sie kennt keine Spaziergänge und ist auch nicht stubenrein… ist nicht schlimm, Püppy macht ihr Geschäft Immer in einer Ecke und sie ist ja auch kein Bernhardiner!

Vielleicht lernt sie es ja auch noch! Auf jeden Fall genießt sie so sehr jede Streicheleinheit! Püppy hat etwas Glück sp sehr verdient, sie ist verträglich mit allem und jeden.

Geben Sie ihr eine Chance, sie hat bestimmt noch viel Zeit! Melden Sie sich bitte schnell bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe. Püppy ist gechipt und geimpft.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de