Vermittelt
LUCEK
Basset Dackel Mischling

Lucek, Basset, Dackel Mischling, 35 cm, 01.12.2016, Deutschland

Eine verlorene Seele auf Wanderschaft. Lucek sitzt traurig, ratlos und verloren in seiner Pension und das tagein - tagaus. Es kann doch nicht wahr sein, dass es keinen Menschen gibt, der Lucek eine Pflegestelle oder ein Zuhause anbieten möchte.

Lucek ist ein besonderer Hund, der wahrscheinlich durch seine Vergangenheit traumatisiert wurde. Von daher suchen wir für unser Sorgenkind händeringend einen hundeerfahrenen Menschen – als Pflegestelle oder Zuhause - , der Lucek in seiner Besonderheit aufnehmen möchte.

Unser Basset Dackel Mischling ist einsam. Er sollte so schnell wie möglich einen Lucek-Platz in einem menschlichen Herzen einnehmen dürfen.

Lucek hatte zwei Chancen, die er nicht für sich nutzen konnte. Aufgrund seiner traumatischen Erlebnisse in der Vergangenheit reagiert unser Sorgenkind nicht immer so wie es sein Mensch von ihm erwartet. Lucek benötigt seinen Freiraum, ohne dass der Mensch Anforderungen an ihn stellt. Er kann nicht adäquat auf Anforderungen reagieren – fühlt sich dann bedrängt und überfordert. Die arme Seele sollte einfach nur da sein dürfen. Der freie Zugang zum Haus und in einen sicher eingezäunten Garten wäre für unserer Seelchen optimal.

Für Lucek wünschen wir uns eine einzelne Bezugsperson, die ihn aufnimmt und im Rahmen seiner Möglichkeiten gewähren lässt. Nur so hat unser Seelchen eine Chance seinen Frieden zu finden. Und wer weiß, wie unser einsamer Lucek sich mittel- bis langfristig in einer tolerierenden und verständnisvollen Zweierbeziehung Mensch/Hund noch entwickeln kann.

„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen“ (Hermann Hesse)

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de