Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Lola
Bodeguero

Bodeguero Lola, ca. 01/2018, ca. 37 cm

Lola befindet sich seit Anfang Juni bei einer Pflegefamilie in 52388 Nörvenich und hat mit ihrer lieben Art schon alle um ihre kleinen Pfötchen gewickelt.

Hier in Deutschland hat sie es in kürzester Zeit gelernt, an der Leine zu laufen und ist bereits stubenrein. Lola ist ein absoluter Schatz und überschüttet ihre Menschen geradezu mit Zuneigung und Aufmerksamkeit. Dabei ist sie ruhig, einfach rundum lieb und sehr leicht zu händeln.

Nach einer Leistenbruchoperation ist sie wieder rundherum fit und wartet auf ihre eigene Familie. Lola würde eine Einzelperson, ein Paar oder eine Familie mit Sicherheit glücklich machen - sie wäre auf jeden Fall der passende Hund auch für Hundeanfänger. Sie ist verträglich mit anderen Hunden und kommt auch mit Katzen gut klar.

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und brauchen Zeit sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle, würden wir uns sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de