Reserviert
Meredith
Bodeguero

Bodeguero Meredith, 11/2023, ca. 30 cm

Aller Anfang ist schwer und sollte mit einem Happy End enden.

Bodeguero Meredith wurde von spanischen Tierschützern im Tierheim abgegeben. Aller Anfang ist schwer und die Ankunft im Tierheim bedeutet für alle Hunde Stress und häufig auch Angst. Die kleine Meredith war bei der Aufnahme im Tierheim schwer beeindruckt von all den neuen Eindrücken. Kurze Zeit danach kam das Hundekind zum Vorschein.

Meredith ist ein bezauberndes Hundekind, welches möglichst bald in ein familiäres Umfeld wechseln sollte. Das Tierheim stellt keine gute Kinderstube dar. Meredith teilt sich ihren Zwinger mit fünf anderen Hunden und sie kommt mit allen gut zurecht. Die kleine Hündin sehnt sich nach stabilen Beziehungsstrukturen und nach einem Happy End – einem Zuhause.

Von daher suchen wir möglichst bald nach einem liebevollen Zuhause für Meredith. Dieses sollte das Hundekind in aller Ruhe ankommen lassen. Meredith möchte Liebe und Aufmerksamkeit empfangen und erhalten. Sie hat noch ihre ganze Zukunft vor sich und möchte diese an der Seite IHRER Menschen verbringen dürfen. Meredith möchte erzogen werden und zusammen mit IHREN Menschen – Pfötchen für Pfötchen ihre neue Hundewelt erkunden und erobern dürfen. Sie wünscht sich eine Familie. die Freude an einem aktiven Leben mit Meredith hat und am Ende eines Tages möchte das Hundekind erfüllt von Lieben und Geborgenheit, friedlich in ihrem behüteten Körbchen einschlafen dürfen.

Ein Happy End für Meredith – dass wollen Sie dem Hundemädchen liebevoll in die Pfoten legen, dann freuen wir uns auf Ihre ernstgemeinte Anfrage.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sollten Sie ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Meredith haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Auch über die Breitstellung einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Hier gehts zu Merediths Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de