Zuhause gesucht
Coco
Bodeguero Mischling

Bodeguero Mischling Coco, 06/2022, Endgröße ca. 40-50 cm, 02708 Löbau

Coco wurden zusammen mit ihren beiden Schwestern aus der Tötungsstation gerettet und durften auf eine tolle Pflegestelle in Spanien ziehen, bis sie alt genug waren um ausreisen zu dürfen. So wuchsen die Welpen umsorgt und behütet auf. Coco lebt nun seit kurzem in Deutschland und macht sich von hier aus auf die Suche nach ihren Menschen.

Das schöne Hundemädchen zeigt sich dort von ihrer besten Seite. Sie geht freundlich auf die Menschen zu und findet Kinder einfach klasse. Auch fremde Hunde sind kein Problem.

Momentan lebt sie mit einem souveränen Ersthund zusammen, der sie an die Pfote nimmt und ihr Sicherheit gibt. Coco ist einfach ein tolles Hundemädchen, was sich schnell an ihre Menschen bindet. Sie ist neugierig, sehr verkuschelt, lebensfroh und bereit für jedes Abenteuer.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind und sich in die Notnase verguckt haben, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAnke Henning
Telefon0173 - 36 69 916
E-Mailanke.henning@salva-hundehilfe.de