Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Elsa
Bodeguero Mischling

Bodeguero Mischling Elsa, 12/2015, ca. 40 cm

Warmes Körbchen gesucht…

Elsa ist auf der Suche nach einem warmen Plätzchen und einer Familie mit einem großen Herzen für die liebenswerte Bodeguera. Elsa gehört nicht mehr zu den jungen Flitzern, aber zum alten Eisen gehört die Maus auch noch nicht. Sie hat ein ausgesprochen freundliches und ruhiges Wesen. In unserem spanischen Partnertierheim teilt Elsa sich ihren Zwinger mit einem Rüden.

Für die liebe und abgeklärte Elsa suchen wir möglichst bald nach einem liebevollen Zuhause. Die Bodeguera sucht IHRE Menschen, die sie mit offenen Armen und mit viel Wärme im Herzen bei sich aufnehmen wollen. Elsa hat viel Nachholbedarf an Fürsorge und emotionaler Zuwendung. Sie ist unkompliziert und sozialverträglich mit Artgenossen. Elsa wünscht sich ein Zuhause, in dem sie ihren festen Platz finden und den Alltag mit IHREN Menschen teilen darf.

Geregelte Alltags- und stabile Beziehungsstrukturen – all das, was ihr bislang verwehrt war, benötigt die Hündin jetzt zu ihrem Glück. Sicherlich wird eine Veränderung der Lebenssituation auch für Elsa eine kleine Herausforderung werden und die liebe Hündin wird ihre Zeit zum Eingewöhnen benötigen. Elsa möchte das Leben genießen und zusammen mit IHREN Menschen die Schritte in eine gemeinsame Zukunft gehen dürfen. Hundeglück bedeutet auch Menschenglück und Elsa sollte nach einem ausgefüllten Tag, geliebt und umsorgt in ihrem Körbchen zur Ruhe kommen dürfen.

Elsa reicht Ihnen ihr Pfötchen und Sie wollen es in ihre fürsorglichen Hände nehmen, dann freuen wir uns auf Ihre ernstgemeinte Anfrage.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sie sind sich dieser Verantwortung bewusst und haben ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Elsa, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Hier gehts zu Elsas Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de