Zuhause gesucht
Poldi
Bodeguero Mischling

Bodeguero Poldi, 01/2017, ca. 40 cm , 91586 Lichtenau

Nachdem sich Poldi im Shelter sehr ängstlich und unsicher zeigte, durfte er ganz schnell auf eine Pflegestelle nach Deutschland ausreisen.

Aufgrund des souveränen Rudels und der langjährigen Erfahrung vor Ort, hat sich Poldi kontinuierlich zum Positiven entwickelt. Er ist mittlerweile stubenrein, kann stundenweise mit seinen Hundekumpels alleine bleiben, lässt sich problemlos anfassen, und ist ein ruhiger "Mitfahrer".

Er liebt ausgedehnte Spaziergänge, wobei er angenehm zu führen ist !!!! Um ihn auch geistig auszulasten, Poldi ist sehr schlau, wurde er an das Mantrailing herangeführt. Er ist ein wahres Naturtalent. Zielsicher verfolgt seine sensible Nase die Spur, und Poldi lässt sich nach getaner Arbeit stolz die Belohnung schmecken.

Noch stellen fremde Menschen für Poldi eine Herausforderung dar, es wird fleißig mit ihm trainiert.

Poldi wünscht sich ein eher ruhiges Zuhause, mit einer souveränen Hundefreundin. Hunde erfahrende, geduldige Menschen, die sich auf einen Vierbeiner mit Vorgeschichte einlassen können, wären ideal für den vom Leben gezeichneten, hübschen Rüden. Hat man Poldis Herz erobert, orientiert er sich sehr an seinen Menschen, und vieles ist möglich. Gerne steht ihnen die Pflegestelle für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de