Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Nube
Chow Chow

Chow Chow Nube, 05/2015, 52 cm

Chow-Chow Liebhaber aufgepasst!

Über Nube gibt es nur tolles zu berichten. Sie kennt das Leben im Haus und kann gut an der Leine gehen. Mit Artgenossen versteht sie sich gut, genauso mit Zweibeinern jeglicher Größe. Ängstlich oder schreckhaft ist sie auch nicht. Insgesamt ein in sich ruhender Hund. Jetzt fehlen nur noch die richtigen Menschen, die Nube sehen und das Glück bekommen, Nubes restliches Leben mit ihr teilen zu dürfen. Sie wurde positiv auf Leishmaniose getestet, die Krankheit ist allerdings nicht ausgebrochen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de